Metal-News: Planet-Metal.de

Das Metal-Newsportal
+ + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + Stündlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + +

25.04.2015

Musikreviews.de

Review: Oblivious - Out Of Wilderness (Hard Rock - 9/15 Punkten)

Mit der fetten Unke auf dem Cover heimsen die Schweden von OBLIVIOUS fast ein paar Extrakröt... ähem, Punkte, ein. Dabei kann das Quartett aus Linköping dieses Ass gerne im Ärmel lassen, wartet das dritte Album "Out Of Wilderness" doch mit sattem Hard Rock der neuen alten, sprich: zeitlosen Machart auf.

Wie macht eine Rock Band aus der Not eines verlustig gegangenen zweiten Gitarristen eine Tugend? Richtig, sie rockt nach vorne drauf los! So zumindest die Zielsetzung von OBLIVIOUS, die für "Out Of Wilderness" im Studio Underjord an ihren mehrstimmigen Gesangsarrangements feilten, dabei jedoch je nach Song – ... [Weiterlesen]

9 / 15 Punkten

Thor Joakimsson weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 07:45 Uhr

Review: Parzivals Eye - Defragments (Melodischer Prog - 7/15 Punkten)

Vor kurzem gab es in einer Progrock-Gruppe auf Facebook die Diskussion, welche Band mit ihrem zweiten Album das Debüt locker getoppt hat. Am offensichtlichsten sind natürlich GENESIS, deren „Trespass“ den pianoseligen, mit zu vielen Streichern versehenen, Erstling locker in den Schatten stellte, und den Pfad der folgenden Jahre einschlug. Bei CAMEL ist es schon schwieriger, bei PINK FLOYD, BEGGARS OPERA oder ANTHONY PHILLIPS herrscht etwa Gleichstand. PARZIVALS EYE schließen sich leider der Fraktion an, bei der das genaue Gegenteil der Fall ist: „Defragments“ bleibt ein gutes Stück hinter dem hörenswerten Debüt zurück.

Chris Postl hat sich fünfeinhalb ... [Weiterlesen]

7 / 15 Punkten

Jochen König weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 03:25 Uhr

The-pit.de

Stahlmann: veröffentlichen neue Termine

Bestätigung für Amphi-Festival weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

Slayer: Neuer Song "When The Stillness Comes" im Stream

7"-Vinyl der Single weltweit auf 5000 Exemplare limitiert weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

Shining: Schweden kündigen Tour für November an

Support sind Der Weg einer Freiheit und Imperium Dekadenz weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

Serum 114: kündigen Clubtour für den Oktober an

Zehn Konzerte bei der "Kopfüber im Club-Tour 2015" weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

Novembre: Neues Album für Oktober 2015 angekündigt

Drummer und Mitbegründer Giuseppe Orlando ausgestiegen weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

Moonspell: haben neues Lyric-Video am Start

Clip zu "Medusalem" bei YouTube weiter...

geschrieben am 25.04.2015 um 08:01 Uhr

HeavyHardes.de

Video von Reach: Tell Me

Die schwedischen Hard Rocker Reach haben ein Video zum Song "Tell Me" abgedreht und online gestellt.

Quelle: Reach

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Zwei Lyric Videos von Inmate

Inmate hauen gleich zwei Lyric Videos raus:

"Die Before Dying"

"Tree Of Life"

Quelle: Inmate

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Neuer Song von Demonical

Hört euch den neuen Demonical Track "Cursed Liberation" an.

Quelle: Dreamtide Music

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Download von Cave Of Swimmers

Cave Of Swimmers bieten den Song "The Prince Of The Power Of The Air" auf bandcamp.com als kostenlosen Download an.

Quelle: Future PR

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Lyric Video von The Everscathed

Die old school Death Metaller The Everscathed posten ein Lyric Video zum Song "Bear The Scars".

Quelle: Metal Revelation

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Heidevolk: Videopremiere zum Track Urth

Die gestandenen Männer von Heidevolk feiern Videopremiere zum Track "Urth" des aktuellen Albums Velua!

Quelle: Napalm Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 25.04.2015 um 07:59 Uhr

Powermetal.de

STRATOVARIUS: Neues Album "Eternal" im August

Nach dem starken Vorgänger "Nemesis" bringen die Power-Metal-Veteranen von STRATOVARIUS diesen Sommer ihr nächstes Album an den St... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Timon Krause) am 25.04.2015 um 00:58 Uhr

24.04.2015

Metal.de

[Review] Satyricon - Live At The Opera

Vom punktuellen Einsatz auf Studioalben bis zum Auftritt mit Mitgliedern des Norwegischen KORK und Osloer Philharmonie-Orchesters während ihrer 2006er Tour: für SATYRICON ist die Auseinandersetzung mit Elementen klassischer Musik längst kein unerforschtes Terrain mehr. Im September 2013 realisier...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 18:00 Uhr

[Review] Bad Company - Straight Shooter (Re-Release)

Nur ein Jahr nach ihrem recht erfolgreichen, selbstbetitelten Debütalbum legen BAD COMPANY 1975 mit ?Straight Shooter? nach. Viel geändert hat sich auf Album Nummer zwei nicht. Die Basis des BAD COMPANY-Sounds bildet immer noch harter Rock, der mit allerlei Blueseinflüssen und balladesken Tö...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 17:41 Uhr

[Interview] Corpus Christii - "Vielleicht bin ich auch einfach ein schlechter Geschäftsmann, doch im Endeffekt mache ich diese Musik auch nur, weil es meine eigene Form von Kunst ist" – Interview mit Nocturnus Horrendus zu "PaleMoon"

Folgt ihr dem Wort Satans? Dann bedankt sich Herr Horrendus ganz herzlich bei euch. Aber auch so ist das Neuwerk vom CORPUS-CHRISTII-Alleinunterhalter nicht nur einen Durchlauf wert! Wobei das mit dem Alleinunterhalter seit diesem Jahr nicht mehr ganz richtig ist, da ein gewisser J. Goat inzwische...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 15:58 Uhr

[Review] Profanity - Hatred Hell Within

Kurz Notiert Boah, harte Nummer. PROFANITY haben eigentlich alles, was ich an Bands mag: Underground as fuck, seit 1993 dabei, röchelnde Stimme und immer schön auf die Fresse. Aber es tut mir leid: Ich kann es einfach nicht ab. Ich weiß nicht, ob es das Genre "Technical/ Brutal Death Metal" als...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 13:46 Uhr

[Review] Dissector - Grey Anguish

Kurz Notiert Wer seinen Death Metal rauh und dreckig mag, darf hier auf "Skip" drücken. Das gibt's bei den Russen von DISSECTOR nämlich überhaupt nicht. Die scheinbar schon seit über 20 Jahren bestehende Band (gegründet 1992 als ????????) ist vielmehr im höchstmelodischen Death Metal ...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 13:36 Uhr

[News] Sworn In - Posten Video zum Song "Scissors"

Die aus Chicago stammende Metalcore-Band SWORN IN hat ein Video zu "Scissors" gepostet:http://cache.vevo.com/assets/html/embed.html?video=USRZR1561519"Scissors" wird auf dem neuen Album "The Lovers / The Devil" zu finden...
weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 11:01 Uhr

Necroweb Magazin

Gratis Comic Tag 2015

Comics litten früher oft unter dem Vorurteil, dass diese im Gegensatz zu Büchern nur leichte Kost darstellen und nicht den gleichen, hohen Stellenwert einnehmen sollten. Gerade Außenseiter und Nerds kaufen diese und lesen sie in ihren dunklen Kellerzimmern, während die coolen Jungs Sport machen und Mädels aufreißen. Zum Glück haben sich solche […]

Quelle: Gratis Comic Tag 2015 von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 24.04.2015 um 09:59 Uhr

PRION – Uncertain Process

Prion verbreiten ihre musikalischen Aggressionen aus Argentinien und servieren nun Album Numero Drei, mit welchem man bei der Krawallschmiede Comatose seine Heimat hat. Jedenfalls hat man sich relativ viel Zeit für “Uncertain Process” gelassen und scheinbar auch viel Wut angesammelt. Prion machen nämlich beileibe keine Gefangenen und legen sofort mächtig […]

Quelle: PRION – Uncertain Process von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 24.04.2015 um 09:45 Uhr

COATHANGER ABORTION – Observations Of Humanity

Ein Demo und eine LP stehen zu Buche, wenn man den bisherigen Backkatalog von Coathanger Abortion verfolgt. Seitdem sind gut sechs Jahre ins Land gezogen und nun liegt ein neuer Longplayer vor, welcher den Titel “Observations Of Humanity” trägt und unter Comatose Music veröffentlicht wird. Dabei stammt die Truppe ebenso […]

Quelle: COATHANGER ABORTION – Observations Of Humanity von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 24.04.2015 um 09:37 Uhr

JOE BRUSHA & RALPH TEDESCO & JOE TYLER – Grimm Fairy Tales: Band 3

Wer kennt sie nicht, die mühsam zusammengetragenen Märchen der Gebrüder Grimm, die durch ihr emsiges Tun der Nachwelt mit die besten und wertvollsten Geschichten der Welt erhalten haben. Diese wurden später in unzähligen weiteren Medien und Veröffentlichungen weiterverarbeitet und so schafften es sowohl extrem geniale, als auch furchtbar schlechte neue […]

Quelle: JOE BRUSHA & RALPH TEDESCO & JOE TYLER – Grimm Fairy Tales: Band 3 von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 24.04.2015 um 09:26 Uhr

Musikreviews.de

Review: Welcome Inside The Brain - Welcome Inside The Brain (Retro Psychedelic Prog Rock)

Aus HIPPIE LANGSTRUMPF (ulkiges Völkchen, diese Leipziger) wurde WELCOME INSIDE THE BRAIN, was wesentlich besser zur Musik passt, die uns die titellose EP präsentiert. Ein Appetithappen auf die die kommende Langspiel-Produktion. Das ist der zwanzigminütige Shortplayer mit drei Titeln tatsächlich.

WELCOME INSIDE THE BRAIN spielen orgelgeschwängerten Retro-Rock, zwischen psychedelischen Schwebezuständen und etwas härterem Prog. Sind dabei nicht Bange ein bisschen im Stoner-Revier zu wildern und ganz kurz ein wenig unsteten Krach zu machen. Wichtiger allerdings sind KURT WEILL („Welcome Inside The Brain“ - interpretiert von einem jungen TOM WAITS), BLACK WIDOW („Tears Of The Past“) und ... [Weiterlesen]

Jochen König weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 16:27 Uhr

Review: Klone - Here Comes The Sun (Progressive Rock/Metal - 11/15 Punkten)

Mögliche AC/DC-Nachfolger gibt es wie Sand am Meer, was an der Massenkompatibilität dieser Art des Hard Rocks und den vergleichsweise simplen Songaufbauten liegen dürfte. Dass sich aber tatsächlich Bands finden lassen, die sich am Erbe von TOOL versuchen, ist da schon erstaunlicher. Natürlich gibt es da keine 1:1-Kopie, das verhindert alleine schon der riesige Respekt vor dem Katalog der Amis, aber neben KARNIVOOL gehörten lange KLONE aus Frankreich zu den aussichtsreichsten, weil spieltechnisch stärksten Kandidaten auf die Thronfolge. Das ist nun im Falle der Letztgenannten vorbei.

Die progressiven Grundstrukturen stützen und formen die Songs zwar weiterhin, TOOL ... [Weiterlesen]

11 / 15 Punkten

Norman R. weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 11:48 Uhr

Metal-district.de

24.04.2015: [Rezensionen] CELESTIAL BLOODSHED - Omega

Die Band hält sich auf ihrem zweiten Album "Omega" nicht lange mit mystischen Intros auf und bölzert sogleich drauflos, allerdings sehr geschmackvoll vom Klang und von der Stimmung her."The aorta of my thoughts" ist ein roh und majestätisch klingender Hassbrocken eines Blackmetalmonolithen. Viele rasante Passagen, immer wieder unterbrochen von treibenden Headbangerriffs und einigen zähflüssigen Abschnitten, bilden das Hauptgerüst des Stückes.  De... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 16:48 Uhr

The-pit.de

Danko Jones: kommen zur Stippvisite

Bei nur zwei Terminen vor der Festivalsaison hat man die Amis schnell verpasst weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 21:01 Uhr

Fear Factory: sind im Sommer auch wieder auf deutschen Bühnen zu sehen

Mehrere Festivals und eine Show in Karlsruhe weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 08:01 Uhr

HeavyHardes.de

Vorzugspreise bei Smoke The Sky und Combustion für's Out&Loud

Smoke The Sky und Combustion spielen dieses Jahr auf dem Out&Loud Festival auf der Newcomer Stage. Wer immer noch kein Ticket hat, bekommt bei beiden Bands Karten zum Vorzugspreis: 89 statt 98 Euro

Quelle: Combustion

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 24.04.2015 um 20:59 Uhr

Xul streamen neuen Track

Auf NoCleanSinging.com kann man sich den neuen Xul Track "Orbits Of Nemesis" anhören.

Quelle: Asher Media Relations

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 24.04.2015 um 20:59 Uhr

Neues Futter von Darkology

Wer sich auf neues Futter von Darkology freut, sollte sich den 08. Juni 2015 merken. Dann erscheint das neue Album Fated To Burn über Prime Eon Media. Zudem kann man sich jetzt schon ein Lyric Video zu "On Morrow's Break" anschauen.

Darkology - Fated To Burn

Tracklist:
01. Kill Me If You Can
02. Beyond The Grave
03. On Morrows Break
04. The Eyes Of The Machine
05. Quantum Genocide
06. The Shadows Of Oth
07. Fated To Burn
08. 21st Century Frankensteins (Nobot2)
09. Festival Of Fear
10. Holy
11. Nightmare King
i. Shadows Of The Abyss
ii. The Summoning
iii. The Construct
iv. Eternus Nocturne: The Dark Domain
12. Your Hollow Soul (instrumental mix, bonus track)

Quelle: Rock'n'Growl Promotion

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 24.04.2015 um 20:59 Uhr

Neues Album von Graal

Graal werden am 24.05.2015 ihr neues Album Chapter IV über Jolly Roger Records veröffentlichen. Auf Bandcamp.com kann man sich derweil schon mal drei Tracks davon anhören.

Graal - Chapter IV

Tracklist :
01. Little Song
02. Pick Up All The Faults
03. Shadowplay
04. Revenge
05. The Day That Never Ended
06. Stronger
07. Guardian Devil
08. Lesser Man
09. Last Hold
10. Goodbye
11. A Poetry For A Silent Man
12. Northern Cliff

Quelle: Jolly Roger Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 24.04.2015 um 20:59 Uhr

Whitesnake posten Lay Down Stay Down

Whitesnake erfreuen euch mit dem neuen Song "Lay Down Stay Down".

Quelle: cmm-consulting

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 24.04.2015 um 20:59 Uhr

Rockhard.de

Deutsche Albumcharts, KW 16/15

Die Platzierungen der Rock-Hard-relevanten Bands in den offiziellen deutschen Albumcharts vom 24. April:(1) FREI.WILD - Opposition(5) ITCHY POOPZKID - Six (NEU)(7) NIGHTWISH - Endless Forms Most Beautiful(24) HALESTORM - Into The Wild Life (NEU)(31) AC/DC - Rock Or Bust(32) STATUS QUO - Aquostic!... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 17:02 Uhr

Neuer Lesestoff im Online-Megazine KW 17/15

Neue Rock-Hard-Ausgabe schon durchgelesen und keinen Lesestoff mehr fürs Wochenende? Kein Problem, in unserem Online-Megazine gibt es reichlich Nachschub. Im neuen Blog-Eintrag berichtet Holger Stratmann über die Entstehung der AC/DC-Titelstory in Rock Hard Vol. 336 und nimmt euch mit hinter die... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 15:07 Uhr

Architects Of Chaoz: Lyric-Video zu 'How Many Times' ist online

ARCHITECTS OF CHAOZ spendieren euch den brandneuen Lyric-Clip zu ihrem Song 'How Many Times' vom kommenden Album "The League Of Shadows". Als Regisseur konnten die Metaller Domenik Papaemmanouil gewinnen. Veröffentlichen wird die Truppe um Frontmann Paul Di'Anno (ex-IRON MAIDEN) ihren... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 14:25 Uhr

Anthrax: Jon Dette springt auf US-Tour für Charlie Benante ein

ANTHRAX müssen in den ersten Wochen ihrer Nordamerika-Tour auf Drummer Charlie Benante verzichten, der sich wegen seines wiederkehrenden Karpaltunnelsyndroms einer Therapie unterzieht. Einspringen wird für den Schlagzeuger erneut Jon Dette (IMPELLITTERI, ex-TESTAMENT, ex-SLAYER). Benante bedauert... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 14:12 Uhr

Agnostic Front: Crowdfunding-Kampagne für die Doku "The Godfathers Of Hardcore"

AGNOSTIC FRONT sollen ihre eigene Band-Dokumentation bekommen: Regisseur Ian McFarland arbeitet an "The Godfathers Of Hardcore", einem Film über die Bandmitglieder Roger Miret und Vinnie Stigma, die eine maßgebliche Rolle für die Geschichte der Hardcore-Szene spielen. Die Produktion der... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 13:56 Uhr

Iced Earth: Brent Smedley kehrt für Aufnahmen des "The Judas Goat"-Albums zurück

ICED EARTH machen sich noch diesen Frühling ans Songwriting für ihr zwölftes Studioalbum, das vermutlich "The Judas Goat" heißen und Anfang 2016 erscheinen wird. Der frühere Schlagzeuger Brent Smedley kehrt für die Aufnahmen der Scheibe und die dazugehörige Tour zu ICED EARTH zurück.... weiter...

geschrieben am 24.04.2015 um 13:32 Uhr

Eternitymagazin.de

Vorbericht: Barther Metal Open Air 2015

Altbekannt ist das Barther Metal Open Air an der Ostseeküste. Doch im 17. Jahr gibt es eine Neuerung. So wird es erstmals über drei Tage gehen und somit noch mehr Bands eine Bühne bieten. Am Konzept hält man allerdings fest. Es gibt vorwiegend Bands aus dem Black- und Pagan Metal, ein bisschen Doom und Death Metal ist auch noch dabei und die Künstler kommen aus aller Welt... weiter...

geschrieben von Carolin Teubert am 24.04.2015 um 12:40 Uhr

BurnYourEars.de

RAVEN veröffentlichen Video zu "Battle March/Tank Treads (The Blood Runs Red)"

RAVEN haben ein Video zu ihrem Song "Battle March/Tank Treads (The Blood Runs Red)" vom neuen Album "ExtermiNation" am Start (das heute, am 24.05.15 erscheint). Schaut es euch unten an!
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Tamino) am 24.04.2015 um 14:52 Uhr

LINDEMANN präsentieren Cover und Tracklist des Debüts "Skills In Pills"

LINDEMANN präsentieren Cover und Tracklist des Debüts
Am 19. Juni wird das Debüt von LINDEMANN, der Band von Till Lindemann (RAMMSTEIN) und Peter Tägtgren (HYPOCRISY, PAIN) erscheinen. Oben seht ihr das Cover, unten die Tracklist.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Tamino) am 24.04.2015 um 14:19 Uhr

ICED EARTH: Neues Album "Judas Goat" und Rückkehr von Brent Smedley

ICED EARTH: Neues Album
"The Judas Goat" wird das nächste Album der US-Metal Helden ICED EARTH aller Wahrscheinlichkeit nach heißen und soll Anfang 2016 erscheinen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Tamino) am 24.04.2015 um 14:08 Uhr

Drei weitere Bands fürs ELBRIOT Festival bestätigt

Drei weitere Bands fürs ELBRIOT Festival bestätigt
Nachdem zuletzt ENTER SHIKARI und CALLEJON bestätigt wurden, folgen heute drei weitere Bands, welche das Lineup weiter vervollständigen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 24.04.2015 um 14:06 Uhr

23.04.2015

Metal.de

[Review] Six Feet Under - Crypt Of The Devil

"Menschenverachtende Untergrundmusik!" (Funny van Dannen) Nun ja. Koryphäen der moralischen Versehrtheit sind SIX FEET UNDER zweifelsohne. In den Untergrund gehören die Herren um Chris Barnes allerdings auch mit "Crypt Of The Devil", Album Nummer elf, nur erdverbunden im Sinne des Bandnamens. Tro...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 23:40 Uhr

[Review] Abraxas (FR) - Totem EP

Kurz notiert ABRAXAS kommen mit ihrer neuen EP "Totem" um die Ecke um Euch beim heimlichen Tanzbeinschwingen zu erwischen. Beeinflusst vom Disco-Sound der 70er, House und afrikanischer Kultur spielen die Pariser nach eigenen Angaben "Protodancepop". Zumindest das "-dancepop" kann man so stehenlasse...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:45 Uhr

[Review] Abysmal Grief / Runes Order - Split

Wenn sich die italienischen Doom-Formationen ABYSMAL GRIEF und RUNES ORDER für eine gemeinsame Split zusammenschließen, kann man eigentlich durchaus von einem sehr tristen und beklemmenden Stück Musik ausgehen. Und dies sollte sehr wohl positiv gewertet werden, denn schaffen es beide Bands, eine ...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:34 Uhr

[Review] The Howl - Death In Your Coffee

Thrash-Metal-Bands gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Es gibt gute, es gibt schlechte, es gibt kopierende und es gibt durchschnittliche ? wozu sich auch THE HOWL gesellen, welche mit "Death In Your Coffee" ihr Drittwerk vorlegen. THE HOWL stammen aus Finnland, haben sich 1998 gegründet und wie...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:32 Uhr

[Review] Within Silence - Gallery Of Life

Diabetiker, zückt schon mal die Insulinspritzen: Hier kommen die Slowaken WITHIN SILENCE mit ihrem Debüt "Gallery Of Life", um Euren Blutzuckerspiegel in ungeahnte Höhen schießen zu lassen. Das Quintett zeigt sich beeinflusst von Bands wie THEOCRACY und SONATA ARCTICA, wobei auch HAMMERFALL und ...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:25 Uhr

[Review] Ovenizer - SWM

OVENIZER müssen sich im Vorfeld ihrer Aufnahmen zu ihrem Debüt "SWM" wohl gedacht haben, dass auch der Herr der Finsternis gelegentlich mal seine Wäsche waschen muss. Denn wie furchteinflößend kann Satan schon sein, wenn er noch die Bremsspuren vom Vortag im Schiesser mit sich herumträgt. Welc...
weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:19 Uhr

Necroweb Magazin

TIBURCE OGER – Gorn Band 11: Schattengedächtnis

Bevor ich zur eigentlichen Comicrezension komme, die merkwürdigerweise mit Band 11, dem Abschlussband der Comicreihe “Gorn” beginnt, beginne ich heute ausnahmsweise aber mal mit der Vorstellung des Verlages. Denn, wie wir erfahren werden, leistet dieser eine außergewöhnlich wichtige Arbeit. Finix Comics Wer kenn das nicht: Ihr seid in einen Comic/ein […]

Quelle: TIBURCE OGER – Gorn Band 11: Schattengedächtnis von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 23.04.2015 um 11:51 Uhr

LEILA ABDUL-RAUF – Insomnia

Geheimnisvoll erwacht die Welt, welche uns hier von Leila Abdul-Rauf geschaffen wurde. Jene zeichnet sich allein für “Insomnia” verantwortlich, erhält aber zudem noch Unterstützung von diversen Gastmusikern. Wem der Name der Künstlerin vielleicht bekannt vorkommt, dem sei verraten, dass diese unter anderem schon bei Amber Asylum und Hammers Of Misfortune […]

Quelle: LEILA ABDUL-RAUF – Insomnia von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 23.04.2015 um 10:59 Uhr

Lone Wolf And Cub: Blu-ray Special Edition

Heute wagen wir uns erneut an einen echten Klassiker. Jeder, der sich ernsthaft mit Samurai-Filmen beschäftigt, wird früher oder später zwangsweise auf “Lone Wolf and Cub” stoßen, das im Original unter dem Titel “Kozure Okami” veröffentlicht wurde. Basierend auf einer Mangareihe der Mangameister Kazuo Koike und Goseki Kojima (wir kennen […]

Quelle: Lone Wolf And Cub: Blu-ray Special Edition von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 23.04.2015 um 10:50 Uhr

Musikreviews.de

Review: Fairytale - Forest Of Summer (Fairytale Folk - 8/15 Punkten)

In den Wäldern um Hannover lebten zwei liebreizende Elfen mit großen Augen und fiedelten und sangen und tanzten ohne Unterlass. Das hörte der freundliche Ork von nebenan, der nicht nur laute, böse Krachmusik machte (als Sänger von THE ORDEAL), sondern in seinem Herzen den Ritchie-Blackmore-Virus trug, der aus fiesen, elektrifizierten Rock-Orks liebe akustische Weltumarmer-Orkies macht. Doch Ork Oliver trug es nicht ins Mittelalter zu Minnesang und Met, sondern in den lichtdurchfluteten Hain nebenan zu den schönen Elfen und sphärischer Märchenmusik, wie sie im fernen Keltenland so gerne betrieben wird.

Fürderhin sprangen die beiden Elflein im wallenden Schleier ... [Weiterlesen]

8 / 15 Punkten

Jochen König weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 18:25 Uhr

Review: You Can Call Me Jack - You Can Call Me Jack (Rock)

Das Musiker-Kollektiv mit Hamburger Kern YOU CAN CALL ME JACK lässt sich auf seinem selbstbetitelten und in Eigenregie unter die Leute gebrachten Minialbum auf keinen eindeutigen stilistischen Pfad festlegen, baut aber aus geschmackssicher gewählten Verweisen auf die Rock-Geschichte fünf starke Songs. Ihr Werbe-Versprechen („Drückt dir die Eier ans Arschloch“) kann die Band aufgrund der entspannten Grooves gerade gegenüber Blastbeat-gestählten Ohren nicht so ganz einlösen, doch reflektiert diese augenzwinkernde Großkotzigkeit auf putzige Weise den Hang zu Überhöhung und Stilisierung, der unserer geliebten Stromgitarrenmusik den Nimbus des Überlebensgroßen verleiht.

Auch das Songwriting ist mit seinem Ritt durch Stile und ... [Weiterlesen]

Hendrik Lukas weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 13:14 Uhr

Review: The Hirsch Effekt - Holon : Agnosie (Mathcore & vieles, vieles mehr - 10/15 Punkten)

Die deutsche Musikszene ist wiedererstarkt, sie könnte aber aufregender sein. Das Kontrastprogramm zu Pop-Hip Hop à la CASPER beziehungsweise CRO und dem zusammengeklau... geliehenem Crossover KRAFTKLUBs heißt Progressive Metal-Klassik-Jazz-Indie-Emo-Alternative Rock-Pop-Mathcore, oder kurz: THE HIRSCH EFFEKT. Ein gewagtes Mammutprojekt, das obendrein auch noch auf die Kraft des oft geschmähten deutschen Sprachgutes setzt. Aber Mut wird auch heutzutage glücklicherweise noch belohnt.

Als das Debüt der Hannoveraner 2010 erschien, jubilierte die alternative Musikszene. Dass das kreative, anspruchsvolle und innovativ wirkende "Holon : Hiberno" tatsächlich aus dem vorsichtigen, zurückhaltenden Deutschland kommt, hatte für zahlreiche staunende, fast erschrockene Gesichter gesorgt. Der 14-Punkte-Nachfolger ... [Weiterlesen]

10 / 15 Punkten

Norman R. weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 11:57 Uhr

Review: The Leather Nun - Whatever (Post Punk / New Wave - 10/15 Punkten)

20 Jahre nach ihrem Aus denken THE LEATHER NUN noch einmal daran, sich auf die Bretter zu stellen. Um dies zu legitimieren, musste ein neues Album her, das nun mit "Whatever" vorliegt und den Fan-Erwartungen wahrscheinlich gerecht wird, aber leicht antiquiert klingt und nicht durchweg treffsicher komponiert wurde.

Hauptstrippenzieher Jonas Almqvist setzte seinerzeit auf durchaus revolutionäre Bühnenkonzepte und Inhalte, indem er Rocktheater, Gothic im ursprünglichen Sinn und Proto-Industrial miteinander verschränkte. Heute klingen LEATHER NUN unter Beibehaltung ihrer bewährten Eigenschaften irgendwie selbstironisch oder gar altklug wie im textlich auf die Band an sich bezogenen Opener, dies aber keinesfalls ... [Weiterlesen]

10 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 11:17 Uhr

Review: Therapy? - Disquiet (Alternative / Rock - 12/15 Punkten)

Das 14. Album von Nordirlands Alternative-Heroen wurde bewusst als Sequel zum Schlager "Troublegum" (1994) angekündigt, aber das mag unerhebliches Promo-Gewäsch sein, wenngleich sich "Disquiet" in puncto Hits tatsächlich mit dem Klassiker messen kann. In jedem Fall setzt sich der Aufwärtstrend im Lager THERAPY? weiter fort.

Die elf neuen Songs forcieren den unverkennbaren Stil der Band, die eine Art von Brutalo-Pop etablierte wie praktisch sonst niemand, hier exemplarisch exerziert in Form des verboten ohrwurmelnden "Good News Is No News". Das ist aber nur eine Art von THERAPY?, ihre Songwriting-Fähigkeiten zu einem brillanten Ende zu führen.

Weiterlesen]

12 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 11:15 Uhr

Review: SiXforNinE - SiXforNinE (Alternative Prog-Metal - 9/15 Punkten)

Zum Glück sind wir Deutschen nicht auch noch auf die Idee gekommen, den Griechen erklären zu wollen, wie sie ihre Musik klingen zu lassen haben. Was wäre dabei wohl rausgekommen? Eine Mischung aus Helene Fischer und den Randfichten, die gemeinsam mit Bushido sinnlose Musikpreise abräumen und sogar als Vorbild für die Jugend verkauft werden, während sie damit nichts Anderes tun, als eine wirtschaftliche Musik-Industrie zu bedienen, die mit textlichem Kleingeist und musikalischem Dünnschiss Millionen verdient. Komisch, dass unser rollendes Sparschwein noch nicht auf die Idee gekommen ist, als Voraussetzung für den nächsten Griechenland-Kredit ausschließlich Musik zu fordern, die mit dem ... [Weiterlesen]

9 / 15 Punkten

Thoralf Koß weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 09:32 Uhr

The-pit.de

Klone: gehen auf Tour

In Holland sind Scarlet Stories als Support dabei - für Deutschland steht die Entscheidung noch aus weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 22:01 Uhr

Zodiac: "Road Tapes Vol. 1" komplett im Stream

Neue Showdaten veröffentlicht weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 21:01 Uhr

Primus: sind im Sommer auf Tour

Das neue Album muss schließlich angemessen promotet werden weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 21:01 Uhr

Metalety: geben neuen Drummer bekannt

Hardy Kölzer von The Claymore neu an Bord weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 20:01 Uhr

Heidevolk: Videopremiere für "Urth"

Termine der kommenden Shows weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 19:01 Uhr

Ufo: geben neue Tourtermine bekannt

Höchster Charteinstieg für die Band bisher weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 18:01 Uhr

HeavyHardes.de

Nothgard bestätigt fürs Out & Loud!

Kurz vor Ladenschluss stellen die Veranstalter des Out & Loud Festivals noch ein ganz besonderes Schmakerl in die Theke:
die niederbayerischen Melodic Death Metaller von Nothgard!

Erst vergangenen September hat die Band ihr zweites Album Age Of Pandora veröffentlicht, von dem sie sicher einiges Material in Geiselwind zum Besten geben wird. Übrigens: Wem Nothgard nichts sagen: ihr Band-Leader Dom ist außerdem Mitglied bei Equilibrium.

Quelle: www.outandloud.eu

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 23.04.2015 um 20:59 Uhr

Album Nummer 5 von Michael Bormann

Am 22.05.2015 erscheint, nach mehr als vier Jahren, das fünfte Solo-Album Closer von Michael Bormann.

Michael Bormann - Close

Quelle: GerMusica

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 23.04.2015 um 20:59 Uhr

Between The Buried And Me veröffentlichen neuen Song Memory Palace

Die Progressive Metaller Between The Buried And Me haben einen neuen Song namens "Memory Palace" ihres kommenden siebten Albums Coma Ecliptic veröffentlicht.

Quelle: Metal Blade

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 23.04.2015 um 20:59 Uhr

Graveworm jetzt bei AFM Records, neues Album im Juni

Die Südtiroler Dark Metaller Graveworm haben einen Vertrag mit AFM Records geschlossen.
Nach gemeinsamen Re-Releases der Frühwerke As The Angels Reach The Beauty, Scourge Of Malice und When Daylight's Gone / Underneath The Crescent Moon im Jahre 2012, erscheint nun am 19. Juni 2015 auch das brandneue Graveworm Studioalbum (welches den Titel Ascending Hate tragen wird) über AFM.

Quelle: AFM Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 23.04.2015 um 20:59 Uhr

Utilizing Hate as a Motivational Force Video von Visions Of The Night

Die Black Deather Visions Of The Night posten das Video zu "Utilizing Hate As A Motivational Force".

Quelle: Against PR

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 23.04.2015 um 20:59 Uhr

Twilight-magazin.de

Paradise Lost - Lyrik-Video zum brandneuen Song!

Am 01. Juni erscheind das neue Album der Gothic-Metal-Veteranen von PARADISE LOST unter dem Titel "The Plague Within", eine Qintessenz aus dem bisherigen Schaffen der Briten, und zwar auch mit dem Hang zu alter Härte, ohne allerdings auf das bewährt Düsterhymnische zu verzichten. Einen ersten Einblick gibt der Song 'No Hope In Sight', zu dem jetzt ein Lyrik-Video erschienen ist.

http://www.muzu.tv/paradise-lost/no-hope-in-sight-lyric-video-music-video/2398367/

weiter...

geschrieben von kersten@twilight-magazin.de (Kersten Lison) am 23.04.2015 um 18:51 Uhr

Rockhard.de

Fender Musical Instruments versteigern Gitarre für guten Zweck

Auf dem Rock Hard Festvial 2015 sammeln Fender Musical Instruments in Zusammenarbeit mit Gitarrenhersteller Jackson Musikerunterschriften für einen guten Zweck: Alle Bands des diesjährigen Line-ups werden im Fender-Jackson-Charvel-Autogrammzelt auf der bereitgestellten Jackson JS32T Kelly... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 16:39 Uhr

Entrails streamen 'Midnight Coffin' vom "Obliteration"-Album

ENTRAILS stellen unten ihre neue Single 'Midnight Coffin' vor - die zweite Auskopplung aus dem kommenden Album "Obliteration", das die Schweden am 15. Mai vom Stapel lassen. Zu 'Midnight Coffin' verrät die Band:"Dieser Song ist alles, wofür ENTRAILS stehen. Totale Härte mit einem... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 15:25 Uhr

Native Construct streamen 'Come Hell Or High Water'

NATIVE CONSTRUCT machen mit ihrem Song 'Come Hell Or High Water' auf ihre Debütplatte "Quiet World" aufmerksam, die am 17. April via Metal Blade erschienen ist. Über den Track der Progger aus Boston verrät Gitarrist Myles Yang:"Dieser Song ist eine quirlige, verdrehte kleine Nummer.... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 15:14 Uhr

Darkness geben neues Line-up bekannt

DARKNESS starten mit neuer Besetzung durch: Ans Mikro haben sich die Ruhrpott-Thrasher bereits im Januar den YUPPIE CLUB-Fronter Lee geholt, so dass der bisherige "Doppelagent" Arnd sich gemeinsam mit Meik voll und ganz auf den Sechssaiter konzentrieren kann. Für die tiefen Töne sorgt nun... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 14:55 Uhr

Red Dragon Cartel: Michael Beck singt im Live-Video falschen Text zu Ozzy-Cover

RED DRAGON CARTEL-Sänger Michael Beck feierte am 16. April sein Live-Debüt mit Jake E. Lees Truppe in Miami - und versemmelte gleich den Text des OZZY OSBOURNE-Songs 'The Ultimate Sin', wie ihr im untenstehenden Live-Clip hören und sehen könnt. Statt der Verse von 'The Ultimate Sin' sang Beck über... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 14:38 Uhr

Sabaton: Thorbjörn Englund veröffentlicht Soloalbum "From The Wilderness"

SABATON-Gitarrist Thorbjörn "Thobbe" Englund bringt am 22. Mai seine zweite Solo-Scheibe "From The Wilderness" unter die Leute. Nebenstehend könnt ihr das Cover-Artwork unter die Lupe nehmen. Geschrieben und aufgenommen hat Englund den Langspieler während der vergangenen... weiter...

geschrieben am 23.04.2015 um 14:23 Uhr

Metal-hammer.de

Gewinnt fette Preise zum Heimkinostart von ‘Escape From Tomorrow’!

Am 23. April erscheint der Ausnahmefilm ‘Escape From Tomorrow’ fürs Heimkino. Aus diesem Anlass gibt's hier neben DVDs und Blu-rays noch weitere fette Preise zu gewinnen! weiter...

geschrieben von Christina Wenig am 23.04.2015 um 15:00 Uhr

Clio69-musicworld.de

Review Enorm EP/ *Lass mich dein Held sein*

Review Enorm EP/ *Lass mich dein Held sein* Enorm ist seit 2014 in folgender Besetzung zu sehen und zu hören: Marcus – Gesang Stille – Gitarre Paul – Gitarre Marco – Bass Tutschi – Drums Bereits im Juni 2014 brachten sie in dieser Formation das Album *Zur … Weiterlesen weiter...

geschrieben von Clio69 am 23.04.2015 um 15:08 Uhr

Review Enorm EP/ *Lass mich die Held sein*

Review Enorm EP/ *Lass mich die Held sein* Enorm ist seit 2014 in folgender Besetzung zu sehen und zu hören: Marcus – GesangStille – GitarrePaul – GitarreMarco – BassTutschi – Drums Bereits im Juni 2014 brachten sie … Weiterlesen weiter...

geschrieben von Clio69 am 23.04.2015 um 11:22 Uhr

Metal-FM.com

34 Live-Bands beim Lanzenanger-Festival

Lanzenanger Festival (PR Image)
Das frischeste Metalfest - Limitiert auf Dich und 2.999 Freunde. #Festival - Das Lanzenanger-Festival (24. - 26. Juli 2015) in Burglengenfeld hat mit seinen Ankündigungen nicht untertrieben und für die Premierenveranstaltung eine gewaltige Musikauswahl präsentiert. Mit ARCH ENEMY, der schwedische Melody-Death-Legende, hat sich das Lanzenanger-Festival einen internationalen Top-Headliner geholt, um gewaltig die Sau rauszulassen. Arch Enemy gehen definitiv auf dem Lanzenanger auf Kriegszug.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Christian Schmidt (3Ronin)) am 23.04.2015 um 22:04 Uhr

Powerwolf veröffentlichen ersten Teil der "The Road to Blessed & Possessed" Serie!

Powerwolf
#PowerMetal - Nach dem sensationellen Erfolg mit ihrem Nummer-1-Album "Preachers Of The Night" haben Powerwolf so richtig Blut geleckt und nehmen die ausgehungerte Beute mit ihrem kommenden Album "Blessed & Possessed" vollends ins Visier. Mit dem kürzlich veröffentlichten ersten Teil der "The Road to Blessed & Possessed" Serie geben die Wölfe einen Einblick in die kreative Schaffensphase des Songwritings und schwelgen in der Vergangenheit. Seht das Video hier am Ende dieses Artikels!
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Napalm Records) am 23.04.2015 um 21:33 Uhr

Brant Bjork haben staubtrockenes Video zu "Boogig Woogie On Your Brain" veröffentlicht!

Brant Bjork
#StonerRock - Als Kultfigur der Palm Desert-Szene, als Mitgründer der Stoner-Rock-Legende Kyuss und festes Mitglied von Vista Chino, der Formation mit Kyuss-Kollege John Garcia, ist Brant Bjork mit allen (musikalischen) Wassern gewaschen. Jetzt segelt er unter eigener Flagge und beweist mit seinem aktuellen Soloalbum "Black Power Flower" (2014, Napalm Records), dass seine multi-instrumentalen Fähigkeiten keinerlei kreative Grenzen kennen. Etwas Boogie Woogie gefällig? Seht hier am Ende dieses Artikels, das brandneue Musikvideo zum Track "Boogie Woogie On Your Brain"
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Napalm Records) am 23.04.2015 um 21:29 Uhr

Coal Chamber präsentieren Lyric Video zum kommenden Album "Rivals"!

Coal Chamber
#NuMetal - Alte Liebe rostet nicht! Mit "Rivals" steht das vierte Coal Chamber Album in den Startlöchern, das von Mark Lewis (DevilDriver, Cannibal Corpse) produziert wurde. Veröffentlicht wird das schmucke Stück am 22.05.2015 über Napalm Records! Und siehe da: die Trademarks der Band verschmelzen mit spannendem und reifem Songwriting zu einem brachialen Comeback! Seht hier am Ende dieses Artikels, das brandneue Lyric-Video "Suffer In Silence" feat. Al Jourgensen von den großartigen Ministry.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Napalm Records) am 23.04.2015 um 21:23 Uhr

Heidevolk - Videopremiere zum Track "Urth"!

Heidevolk
Hier wird uns #PaganMetal der Extraklasse geboten! Mädels, haltet euch fest! Die gestandenen Männer von Heidevolk feiern Videopremiere zum Track "Urth" des aktuellen Albums "Velua"! Was in den sagenumwobenen und wunderschönen Waldgebieten der Niederlande vor sich geht, könnt ihr hier am Ende dieses Artikels sehen! Hymnische Folk-Einlagen, Clean-Vocal-Duette und bärbeißiger Metal versetzen den Hörer dazu in die richtige Stimmung für die Reise in tiefste Wälder!
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Napalm Records) am 23.04.2015 um 09:12 Uhr

Nightmare World geben VÖ-Datum, Cover und Trackliste von "In The Fullness Of Time" bekannt

Nightmare World
#PowerMetal - Mit "In The Fullness Of Time" präsentiert die britischen Band Nightmare World ihr Debüt Album. Nachdem die 2009 erschienene "No Regrets" EP bereits für einiges an Aufsehen unter Szenekennern sorgte, zogen sich die Arbeiten am ersten vollwertigen Album hin. Jetzt ist es da, und das Warten hat sich gelohnt. "In The Fullness Of Time" wird am 15. Mai auf CD und als digitaler Download veröffentlicht. Der Vorverkauf für die CD beginnt am 30. April 2015.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Blood Crusher) am 23.04.2015 um 08:59 Uhr

BurnYourEars.de

Im Modetrend in die Festivalsaison mit der Designerkutte von Diesel

Im Modetrend in die Festivalsaison mit der Designerkutte von Diesel
Das RAMONES T-Shirt von H&M ist Out, wer chic im Mosh sein will kauft seine fertige Kutte, mit falschen Aufnähern beim Modehändler um die Ecke. Nach H&M folgt nun Diesel mit einer eigenen Kutte. Mühseliges Sammeln von Aufnähern ist auch nicht nötig, diese liefert der Modehändler gleich mit.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 23.04.2015 um 19:15 Uhr

"Live At Ubu": Erstes Live-Album von BIRTH OF JOY

BIRTH OF JOY haben für ihr Album "Prisoner" einiges Lob eingefahren - jetzt steht das erste Live-Album der niederländischen Psychedelic-Rocker an. "Live At Ubu" wurde bei zwei Shows im Club Ubu in Rennes mitgeschnitten. Einen ersten Eindruck gibt es in Form eines Videos. Wer das Trio lieber hautnah erlebt: BIRTH OF JOY gehen auf Tour.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Helge) am 23.04.2015 um 18:26 Uhr

INMATE veröffentlichen zwei Lyrics Videos und kündigen das nächste Album an

Die slowenische Melodic Death Metal Band INMATE hat kürzlich zwei neue Songs mit passendem LYrics Video veröffentlicht, welche auf dem anstehenden Album "Tree Of Life" zu finden sein werden.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 23.04.2015 um 15:11 Uhr

Running Order und Shuttlebus Zeiten zum METAL BASH Festival.

Am 1. Mai findet in Neu Wulmstorf wieder das METAL BASH Festival statt. Damit ihr keine Band verpasst, wurde nun die Running Order veröffentlicht und die Fahrzeiten des Shuttlebus bekannt gegeben.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 23.04.2015 um 15:00 Uhr

JBO feiern 20 Jahre "Explizite Lyrik"

Der heutige Donnerstag, der 24.4., steht offiziell ganz im Zeichen des Gerstensaftes. Und nicht nur das. Der diesjährige offizielle „Tag des Bieres“ fällt dabei auch noch in das Jubiläumsjahr einer Band, die wie keine zweite für gepflegte Bierkultur steht  - oder genauer gesagt in das Jubiläumsjahr von deren Erfolgsalbum „Explizite Lyrik“.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 23.04.2015 um 14:55 Uhr

22.04.2015

Metal.de

[Review] Katatonia - Sanctitude

KATATONIA haben die Zeit zwischen ihren regulären Alben zuletzt gerne gefüllt. Da wäre die "Live Consternation"-Scheibe oder diverse Compilations über die Jahre hinweg. "Sanctitude" ist in dieser Hinsicht etwas Besonderes und sicherlich das Spannendste, was zwischen neuem Material bisher von den...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 20:59 Uhr

[Review] Ereb Altor - Nattramn

Was ist eigentlich mit EREB ALTOR los? Erst kommt das damalige Seitenprojekt von ISOLE jahrelang nicht aus dem Quark, und nun hauen die Schweden mit "Nattramn" ihr bereits fünftes Album innerhalb von acht Jahren raus. Und das, obwohl die beiden Köpfe Crister Olsson (hier Mats) und Daniel Bryntse (...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 20:13 Uhr

[News] Lindemann - Update mit weiteren Details: Cover und Trackliste?

Update 22.04.2015: LINDEMANN haben nun auf ihrer Facebook-Präsenz ein mögliches Cover für ihr kommendes Album veröffentlicht. Die Spannung steigt, denn bis zum Mai ist es nun wirklich nicht mehr lange hin. Kurz darauf postet die Band etwas, dass man mit wenig Fantasie als Tracklist interpreti...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 19:00 Uhr

[News] Unaussprechliche Culthe - Triple Record Release Show mit VALBORG, TOTAL NEGATION, THE MOTH

Eine Record Release Show? Paaaah! Zwei Record Release Shows? Für Anfänger! Nein! Gleich drei Record Release Shows bringen Unaussprechliche Culthe in Münster am 08. Mai 2015 im Café Sputnik zusammen, um einen denkwürdigen Abend zu gestalten. Die beteiligten Kapellen sind VALBORG, TOTAL NEGATION ...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 18:53 Uhr

[Review] Hardcore Superstar - HCSS

"HCSS" ist das zehnte Studioalbum des Quartetts HARDCORE SUPERSTAR aus Schweden. Ich wiederhole: das ZEHNTE! Die Jungs gibt es gerade mal seit 1997, also: Hut ab! Produziert wurde das Ganze von der Band selbst, und gemixt wurde es von Joe Barresi, der auch schon bei SLIPKNOT und QOTSA auf der Gehalt...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 15:36 Uhr

[News] Celtachor - metal.de präsentiert: Das komplette neue Album "Nuada Of The Silver Arm" bei uns im Stream

Eine überraschende Kombination aus Doom, Folk und Black Metal - die irische Band CELTACHOR braut auch auf ihrem zweiten Album "Nuada Of The Silver Arm" wieder ihr ganz eigenes Süppchen. "Nuada Of The Silver Arm" erscheint an diesem Freitag (24.04.2015) via Trollzorn Records - Ihr habt aber berei...
weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 15:08 Uhr

MetalguardianMag.de

[Review] Oceanwake - Sunless (2015)

Es wird atmosphärisch! Oceanwake aus Finnland releasen ihren zweiten Longplayer und überraschen erneut mit ihrer einzigartigen Mischung aus skandinavischem Death Metal und Pink Floyd!

Weiterlesen... weiter...

geschrieben von kone am 22.04.2015 um 11:52 Uhr

Necroweb Magazin

YU SASUGA, KEN-ICHI TACHIBANA – Terraformars: Band 3

Der Kampf auf dem Mars um die Zukunft der Menschheit geht weiter: Die Crew der Annex 01 ist noch nicht mal auf dem roten Planeten angekommen, da bricht bereits der Feind in Form der übermenschengroßen mutierten Kakerlaken über sie herein. Die Expedition scheint bereits im Ansatz zu scheitern. Ist das […]

Quelle: YU SASUGA, KEN-ICHI TACHIBANA – Terraformars: Band 3 von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 22.04.2015 um 15:56 Uhr

AUSTERYMN – Sepulcrum Viventium

Die Wurzeln von Austerymn reichen bis ins Jahr 1990 zurück, wobei man allerdings in der frühen Findungsphase unter den Namen Perpetual Infestation und Godless Truth werkelte, ehe man 2007 unter dem Jetzigen ein erstes Demo publizierte. Jenem folgte noch eine EP und nun liegt mit “Sepulcrum Viventium” das erste Langeisen […]

Quelle: AUSTERYMN – Sepulcrum Viventium von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 22.04.2015 um 14:59 Uhr

Musikreviews.de

Review: Tam de Villiers 4Tet - Panacea (Jazz - 13/15 Punkten)

Der gebürtige Brite und Wahlfranzose Tam de Villiers möchte mit seiner Musik die Conditio Humana ansprechen und Zeitlosigkeit vertonen, wozu er das Idiom Jazz wählte und entsprechend frei agiert. Dass "Panacea", dessen Titel wahrlich wie ein Sinnbild für den allgemeinverbindlichen Anspruch des Künstlers steht, dennoch nicht nach schrankenloser Improvisation sondern gut durchdacht klingt, darf sich das Ensemble als Lob an die Brust heften.

Darin schlägt auch ein kräftiges Herz, denn Kopfmusik findet auf der Platte bei aller Könnerschaft nicht statt. De Villiers geht nahtlos von Artrock-Strukturen zu klassischem Kontrapunkt über, womit er eindringliche Motive in den Vordergrund ... [Weiterlesen]

13 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 18:41 Uhr

Review: PhallaX - Relics Of Harmony (Heavy Metal - 10/15 Punkten)

Einen dezidierten Quertreiber hauen die Schwaben PHALLAX mit ihrem dritten Longplayer in die graue Metal-Welt: "Relics Of Harmony" ist nichts weniger als spritzig vorgetragene Genre-Kost, dies allerdings ohne textliche Floskeln und optisches Einerlei aus dem gängigen Setzkasten des Genres.

Statt eines konventionellen Reviews vielleicht mal etwas zum Nachdenken: Ist die vermeintlich freigeistige Szene nicht auch einer unsäglichen Leitkultur unterworfen, die von verwöhnten Medienmenschen und zugkräftigen Labels bestimmt wird? Warum die ständige Orientierung nach Skandinavien und Amerika, wenn man es von Europa aus betrachtet, und warum anders herum der Euro-Fetisch in den Staaten? Wieso werden im Zuge des ... [Weiterlesen]

10 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 18:39 Uhr

Review: Mikkel Ploug Trio - At Black Tornado (Jazz - 12/15 Punkten)

Mikkel Ploug aus Dänemark hat bereits sechs Alben auf dem Buckel und dürfte dennoch allenthalben Insidern bekannt sein. Im klassischen Trio tritt er nun erstmals beim wunderbaren Label Whirlwind in Erscheinung und bietet beileibe keinen für diese Konstellation klassischen Jazz, sondern etwas kantik Zeitgenössisches, das nicht zu Unrecht mit dem Schaffen von Piano-Exzentriker Thelonious Monk verglichen wird.

Das Mikkel Ploug Trio agiert häufig synkopisch und beruft sich obendrein auf Harmonien am Rand der Konvention, gleichwohl ohne überhastet oder gar schroff zu klingen. "North" - der Titel mag Bezug auf typisch entspannten, warmen und doch kargen Scandinavian Jazz ... [Weiterlesen]

12 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 18:37 Uhr

Metal-district.de

22.04.2015: [Rezensionen] NIGHT - Soldiers of time

Fakt ist, dass der Markt an klassischem Hardrock und Heavy Metal mit Bands gut gesättigt ist, wovon viele wirklich noch sehr gute, eigenständige Musik machen. Aber kann man wirklich aus der gut klingenden Masse mit altertümlichem Songwriting herausstechen? Die schwedischen Jungspunde NIGHT beantworten mir diese rhetorische Frage mit einem fetten JA in Großbuchstaben."Waiting for the time", der ebenso klassische wie erstklassige Opener startet mit... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 17:54 Uhr

The-pit.de

High On Fire: Neues Album im Juni

Artwork und Tracklist veröffentlicht weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 16:01 Uhr

HeavyHardes.de

Kain enthüllen Seele Coverartwork und Album Teaser

Im Vorfeld ihrer Show auf dem Ragnarök Festival dieses Wochenende (Stagetime: Samstag 12:50), welche musikalisch und optisch bereits ganz im Zeichen des bevorstehenden Releases stehen wird, präsentieren Kain das Coverartwork ihres neuen Albums Seele, welches von J.L. BlackLeafDesigns gestaltet wurde. Darüberhinaus gibt es auf dem MDD YouTube Channel einen ersten Teaser zum Album, in welchem der Song "Trotz" zu hören ist. Der Nachfolger ihres 2012er Debüt Albums Omega wird noch im Sommer erscheinen und wartet u.a. mit Gastauftritten von Nikita Kamprad (Der Weg Einer Freiheit) auf.

Kain - Seele

Quelle: MDD Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 22.04.2015 um 21:01 Uhr

Teethgrinder: Die Hoffnung liegt im Tod

Teethgrinder posten den neuen Song "Hope In Death" vom kommenden Album Misanthropy.

Quelle: Lifeforce Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 22.04.2015 um 21:01 Uhr

Neues Video von John Garcia: Her Bullets Energy

Er ist wohl die markanteste und einflussreichste Stimme der gesamten Desert & Stoner Rock Szene. Nach erfolgreicher Veröffentlichung des Soloalbums im Sommer 2014 über Napalm Records, feiert John Garcia ( Kyuss, Vista Chino, Hermano, Unida, Slow Burn ) nun Premiere mit seinem brandneuen Musikvideo zum Track "Her Bullets Energy" mit niemand geringerem als The Doors - Gitarrist Robby Krieger!

Quelle: Napalm Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 22.04.2015 um 21:01 Uhr

Olten Album im Stream

Über Hummus Records erscheint am 17.04.2015 das Olten Album Mode, das man jetzt schon in voller Länge bei Noisey anhören kann.

Quelle: Twist And Shout PR

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 22.04.2015 um 21:01 Uhr

Klogr legen nach

Make Your Stand heißt die neue EP + DVD der italienischen Combo Klogr, die am 13.05.2015 via Zeta Factory erscheint.

Klogr - Make Your Stand

Quelle: GerMusica

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 22.04.2015 um 21:01 Uhr

Rockhard.de

"Houdini": Gewinnt Blu-rays und DVDs zum Heimkinostart

Seit dem 16. April könnt ihr die Miniserie "HOUDINI", erschienen bei Studiocanal, als Blu-ray und DVD im Handel finden. Die Reihe, die unter der Regie von Uli Edel entstand, erzählt das spektakuläre Leben von Harry Houdini, dem bekannten und einflussreichen Magier, Illusionisten und... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 16:49 Uhr

Heftvorstellung Rock Hard Vol. 336

Ab Mittwoch (22. April) steht das neue ROCK HARD in den Läden – diesmal mit 148 prall gefüllten Seiten, einem 15-seitigen AC/DC-Special und 2 Postern! Unten stellt euch Thomas Kupfer das Heft im YouTube-Clip vor.In dem AC/DC-Special zeichnen wir ausführlich den Werdegang der Australier vom winzigen... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 16:08 Uhr

Immortal: Abbath holt King ov Hell und Baard Kolstad in seine neue Band

IMMORTAL-Kopf Abbath macht Nägel mit Köpfen und gibt die Mitglieder seiner neuen Solo-Truppe bekannt: die GOD SEED-Musiker King ov Hell (b.) und Baard Kolstad (dr.) werden den Fronter/Gitarristen unter anderem im Juni zum Tuska-Festival in Finnland begleiten. Für ihr Debütalbum haben ABBATH bereits... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 14:49 Uhr

The Dead Daisies veröffentlichen "Revolución"-Coverartwork, 'Mexico'-Track im Stream

THE DEAD DAISIES präsentieren nebenstehend das Cover-Artwork zu ihrer kommenden Platte "Revolución" und streamen vorab den Song 'Mexico'. Das Album, dessen Titel vom Aufenthalt und den Live-Shows auf Kuba inspiriert wurde, erscheint am 29. Mai.Das Musikerkollektiv besteht unter anderem... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 14:27 Uhr

Teenage Time Killers: Dave Grohl, Corey Taylor, Randy Blythe u.a. veröffentlichen "Greatest Hits Vol. 1"

Als TEENAGE TIME KILLERS haben sich unter anderem Dave Grohl (FOO FIGHTERS), Randy Blythe (LAMB OF GOD) und Corey Taylor (SLIPKNOT) mit den Gründern und Produzenten des Projekts, Reed Mullin (CORROSION OF CONFORMITY), Mick Murphy (MY RUIN) und John "Lou" Lousteau, zusammengetan. Das Album... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 12:16 Uhr

Valborg, Total Negation & The Moth: Triple-Release-Show in Münster

VALBORG, TOTAL NEGATION und THE MOTH zocken frei nach dem Motto "aller guten Dinge sind drei" am 8. Mai eine Triple-Release-Show im Café Sputnik, Münster. Einlass ist um 19:30 Uhr, um 20:00 Uhr beginnt das Konzert, das sich Black-, Doom- und Sludge-Fans nicht entgehen lassen sollten.... weiter...

geschrieben am 22.04.2015 um 12:04 Uhr

Abgrund-metal.de

ELÄKELÄISET Humppa 2015

Eläkeläiset kommen aus Finnland und haben sich darauf spezialisiert, bekannten Songs ein vollkommen neues Gewand zu geben. Mit finnischen Texten und Humppa Melodien entstehen so praktisch vollkommen neue Klanggebilde. Humppa kann man schwer beschreiben. Man muß es erleben. Wikipedia meint … Weiterlesen weiter...

geschrieben von Silvio Pfeifer am 22.04.2015 um 14:33 Uhr

Eternitymagazin.de

Vargsheim – Träume der Schlaflosen 5/6

Vargsheim melden sich mit ihrem dritten Werk „Träume der Schlaflosen“ zurück. Der musikalische Sprung zwischen den ersten beiden Alben war bereits gewaltig, sodass man durch aus gespannt sein darf, wie es bei den Würzburgern weiter geht. Und man wird nicht enttäuscht... weiter...

geschrieben von Carolin Teubert am 22.04.2015 um 19:42 Uhr

Metal-hammer.de

Soundcheck-Countdown: Tribulation holen sich den Sieg!

Jeden Monat wählen wir in unserem Soundcheck unser Album des Monats. Die besten drei der Mai-Ausgabe 2015 stellen wir euch hier im Countdown vor. weiter...

geschrieben von Christina Wenig am 22.04.2015 um 13:20 Uhr

Metal-FM.com

Necrotic Moon Over Europe Tour 2015 mit  Corpus Christii und The Stone!

Necrotic Moon Over Europe Tour 2015 (Tour Flyer)
#BlackMetal - Corpus Christii (Black Metal) und The Stone (Black Metal) haben sich für eine Doppel-Headliner-Tour im Frühling 2015 zusammengetan. Die Tour wird vom 22. April bis zum 2. Mai gehen. Beide Kultbands werden dabei ihre brandneuen Alben im Gepäck haben. The Stone ihr siebtes Monster „Nekroza“, das am 01. Oktober 2014 via Folter Records erschienen ist und Corpus Christii nach vier Jahren der Stille ihr achtes Album „Palemoon“, das im März 2015 via Folter Records veröffentlich wurde. Das Tourgespann wird durch die spanische Black-Metal-Band Muert komplettiert, Alle drei Bands spielen unter anderem auch im Underground Wuppertal, mehr dazu gibt es im kompletten Artikel.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Blood Crusher) am 22.04.2015 um 08:39 Uhr

Amboss-Mag.de

WAVE GOTIK TREFFEN :: Bands…

TOMMI STUMPFF (D) , DISTEL (NL) , SKALUNA (D) , POSTSCRIPTUM (N) , SCHONWALD (I), KIRLIAN CAMERA (I) – zwei Konzerte mit Frühwerken und aktuellem Material , THE BEAUTY OF GEMINA (CH) , MEGAHERZ (D) , CESAIR (NL) , ZACKENFLANKE (D), COMBICHRIST (N) , RELIQUIAE (D) , TERROLOKAUST (E) , SVARTSOT (DK) , THE ESSENCE [...] weiter...

geschrieben von eller am 22.04.2015 um 22:04 Uhr

KADAVRIK :: Albumdetails & Erster Song im Stream

Das neu gegründete Extreme Metal Label Testimony Records aus Hamburg verkündet sein erstes Signing: Die deutsche “Atmospheric Black Death Metal Band” KadavriK wird am 26. Juni 2015 ihr neues, viertes Album mit dem Titel “Grimm I & II” in den Formaten Gatefold LP, CD und digital veröffentlichen. Der lyrische Background von KadavriK liegt in der [...] weiter...

geschrieben von eller am 22.04.2015 um 22:02 Uhr

MONO INC. :: „Terlingua“ Album Ende Mai

MONO INC. melden sich am 22.05.15 mit ihrem neuen Studioalbum “Terlingua” (NoCut/SPV) zurück. Terlingua erhielt seinen Namen von dem winzigen Ort in West-Texas, dessen tiefe Seele die 12 Songs des Albums beeinflusst hat. Gerade einmal zwei Einwohner leben hier auf einem Quadratkilometer. Astronomen schätzen die menschenleere Gegend wegen der rabenschwarzen Nächte, in denen Sterne am [...] weiter...

geschrieben von eller am 22.04.2015 um 22:00 Uhr

EXTOL :: Filmdokumentation

Norwegens Death-Metaller EXTOL präsentieren ihre Dokumentation “Extol: Of Light And Shade” auf DVD (VÖ 29.05.). Die Band kann inzwischen auf mehrere Releases, eine norwegische Grammy-Nominierung, weltweite Tourneen, großartige Tonträgerverkäufe und eine internationale Anhängerschaft verweisen. Die Doku erzählt die Geschichte der Band und wie es ihr gelang, ihren christlichen Glauben mit ihrer musikalischen Extremität zu verbinden [...] weiter...

geschrieben von eller am 22.04.2015 um 21:52 Uhr

BurnYourEars.de

GOJIRA: Pro-Shoot vom kompletten Resurrection Fest Gig 2014 online

GOJIRAs Auftritt beim spanischen Resurrection Fest vom 2. August 2014 könnt ihr euch unten komplett in Profi-Qualität anschauen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:28 Uhr

THULCANDRA stellen Video zum Song "The Second Fall" ins Netz

THULCANDRA haben ein Video zu dem Track "The Second Fall" abgedreht. Der Song stammt von ihrem aktuellen, dritten Album "Ascension Lost", das im Januar 2015 via Napalm Records veröffentlicht worden ist.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:27 Uhr

THE GREAT DISCORD posten Teaser #2 zum kommenden Album "Duende"

THE GREAT DISCORD haben einen zweiten Videoteaser online gestellt, der Euch auf das kommende Album "Duende" einstimmen soll. Der Teaser nennt sich "Sacrosanct [Deus Ex Homine]" und kann hier, zusammen mit dem Teaser #1 angeschaut werden. Das Album erscheint am 29. Mai via Metal Blade:
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:25 Uhr

METAL ALL STARS: Europatour muss zum zweiten Mal verschoben werden

Die METAL ALL STARS-Tour durch Europa muss bereits zum zweiten Mal verschoben werden, neue Termine sollen in Kürze feststehen. In einem Statement der Veranstalter heißt es:
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:11 Uhr

THE DARKNESS: Neue Drummerin Emily Dolan Davies steigt schon wieder aus

THE DARKNESS stehen einmal mehr ohne Schlagzeug-Besetzung da: Drummerin Emily Dolan Davies, die erst am 6. März ihre Live-Premiere mit den Glam-Rockern feierte, hat die Band bereits wieder verlassen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:08 Uhr

EPICA touren im Herbst zusammen mit ELUVEITIE durch Europa

EPICA und die Schweizer Folk Metal Institution ELUVEITIE werden im Herbst 2015 gemeinsam auf Tour gehen. Dabei werden EPICA und ELUVEITIE in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik als Co-Headliner auftreten. In Italien, Frankreich und Großbritannien werden EPICA als Headliner spielen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 22.04.2015 um 15:06 Uhr

Powermetal.de

ABBATH unterzeichnet bei Season Of Mist

Nachdem das Ende von IMMORTAL bekannt gegeben wurde, warten Fans nun sehnsüchtig auf erste Neuigkeiten. Das selbstbenannte Solopro... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 22.04.2015 um 22:47 Uhr

Nächste Supergruppe kommt angewalzt: TEENAGE TIME KILLERS

Wenn man liest, wer sich hinter dem ausgesprochen ausgelutschten Namen TEENAGE TIME KILLERS verbirgt, dann legen sich einem die Oh... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Mathias Freiesleben) am 22.04.2015 um 22:30 Uhr

Metal Syndrome Dokumentation - Metal aus Sicht der Finnen

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit hat Laura Laaksonen die knapp 30-minütige Dokumentation "Metal Syndrome" gedreht, die si... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 22.04.2015 um 16:47 Uhr

ABBATH unterzeichnet bei Season Of Mist

Nachdem das Ende von IMMORTAL bekannt gegeben wurde, warten Fans nun sehnsüchtig auf erste Neuigkeiten. Das selbstbenannte Solopro... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 22.04.2015 um 16:18 Uhr

APOCALYPTICA: Persönliche Message für euch!

Die finnischen Cello-Rocker von APOCALYPTICA haben eine persönliche Nachricht für die Leser von POWERMETAL.de aufgenommen. Seht se... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Peter Kubaschk) am 22.04.2015 um 12:13 Uhr

LINIE: Neuer Song veröffentlicht

Die Hamburger Band LINIE hat mit "Velocity Of Light" eine neue 7"-Single veröffentlicht. Der Song wird nicht auf dem kommenden, no... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Peter Kubaschk) am 22.04.2015 um 12:07 Uhr