Metal-News: Planet-Metal.de

Das Metal-Newsportal
+ + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + Stündlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + +

05.03.2015

Metal.de

[Review] Reign Of Fury - Death Be Thy Shepherd

Kurz notiert Super Taufe! Cthulhu als Wickelkind und der Pfarrer reißt sich die Fresse ab...Da simma mal auf die Erstkommunion gespannt! Da wird sich Azathoth aufs Buffet setzen!Die Wartezeit versüßen uns derweil REIGN OF FURY mit ?Death Be Thy Shepherd?, welches allen qualitätsbewussten Po...
weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 19:48 Uhr

[Review] Damnation Defaced - The Infernal Tremor

KURZ NOTIERT Boah! Monster sprengt die Ketten und reißt 'nem Freak die Eingeweide raus. Dazu regnet's Feuer.Des isch Metal! Genauer gesagt melodischer Death Metal. In etwa so wie sich SOILWORK anhören würden, wenn die wieder mehr Feuer im Arsch hätten und zusammen mit BLACK DAHLIA MURDER die So...
weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 19:30 Uhr

[Review] Imperial Triumphant - Abyssal Gods

Da ist es also - das Aural Music / Code666-Debut IMPERIAL TRIUMPHANTs, nachdem Kollege Sven sich des kurz zuvor als Appetizer veröffentlichten Sammelsuriums früherer Veröffentlichungen der New Yorker Formation angenommen hatte. Ich stimme Herrn Lattemann sowohl in der Wertung zu als auch in der ...
weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 19:15 Uhr

[Review] Caelestia - Beneath Abyss

Auf den ersten Blick stellen sich CAELESTIA als ausgesprochen ambitionierte und vor allem professionelle Truppe dar: Schmuckes Digipack mit Artwork von Seth Siro Anton (u.a. SEPTICFLESH), Endorsement-Deals mit renommierten Qualitätsmarken, Gastmusiker vom Schlage eines Björn "Speed" Strid (SOILWOR...
weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 18:08 Uhr

[Review] Vola - Inmazes

Es gibt Aha-Erlebnisse im Leben eines Musikliebhabers. Zum Beispiel dann, wenn er im Auto die letzte UNEARTH einwirft, nach drei Songs aber schon wieder genug hat. Dabei bezeichnet er sich - gern auch öffentlich - als langjährigen Fan der Band. Die Scheibe hat er in Wahrheit aber noch nicht einmal...
weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 03:25 Uhr

Necroweb Magazin

MAX CAVALERA – Roots, Karma, Chaos. Mein Leben mit Sepultura und Soulfly

Sepultura und Soulfly, das sind so zwei Bandnamen, die hat eigentlich jeder schon gehört, der etwas für Metal übrig hat. Besonders interessiert hat mich persönlich noch nie eine der beiden Bands. Als mir jedoch die Autobiographie von Max Cavalera über den Weg gelaufen ist, dem Begründer beider Bands, hat alleine […]

Quelle: MAX CAVALERA – Roots, Karma, Chaos. Mein Leben mit Sepultura und Soulfly von Fauna Flokati / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von Fauna Flokati am 05.03.2015 um 16:56 Uhr

MAGGOT COLONY – Perpetuating The Viral Infestation

Ein weiteres Schredderkommando ist hier unterwegs, und zwar Maggot Colony aus Taiwan, die mittels “Perpetuating The Viral Infestation” einen fetten Gruß in die Welt senden. In vorliegender Sache handelt es sich um das Debüt, in welchem fiese Blastsalven agieren, die teilweise derart vehement aus den Boxen fliegen, dass der Konsum […]

Quelle: MAGGOT COLONY – Perpetuating The Viral Infestation von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 05.03.2015 um 09:45 Uhr

HAJIME ISAYAMA – Attack On Titan: Band 1

Heute liegt mir ein weiteres Meisterwerk aus Nippon (Japan) vor, das ich euch, meine geneigten Leser, nun vorstellen darf: “Attack on Titan”, auch bekannt als “Shingeki No Kyojin”, dem japanischen Originaltitel. Schon seit langem bin ich ein Riesenfan der kolossalen, gigantisch guten Reihe und kenne die erste Staffel der Animeserie […]

Quelle: HAJIME ISAYAMA – Attack On Titan: Band 1 von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 05.03.2015 um 09:36 Uhr

INNER VISION LABORATORY – Austeros

Zoharum und Inner Vision Laboratory sind sich treu geblieben und so erscheint auch das neue Werk von Karol Skrzypiec beim polnischen Vorzeigegiganten, was ambiente und experimentelle Kost angeht. Vorliegendes Projekt steht noch immer für erstere Stilistik, sprich, düsterer Ambient steht zur Debatte, der im Fall von “Austeros” schon fast mit […]

Quelle: INNER VISION LABORATORY – Austeros von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 05.03.2015 um 09:12 Uhr

Musikreviews.de

Review: Reload - Hotter Than A Bullet (Melodic Hardrock - 7/15 Punkten)

„Gepriesen sind die Griechen“, zumindest wenn es nach Monty Python geht. Frau Kanzlerin und ihre Finanzverwaltung mögen das derzeit ja etwas anders sehen. Wichtiger aber ist die Frage, ob das auch in Sachen melodischer Hardrock gilt. Wobei RELOAD scheinbar eh keinen großen Wert auf eine deutliche Herkunft legen, schließlich könnte ihr Debüt „Hotter Than A Bullet“ auch aus einer der unzähligen Softrockschmieden in Nordeuropa stammen.

Bei vorzeigbarer Instrumental-Beschäftigung darf man das Soft in vielen der zehn Songs dann auch ziemlich groß schreiben. Nummern wie „Give Into The Night“, „Superhero“ oder „Candle In The Night“ klingen wie EUROPE ... [Weiterlesen]

7 / 15 Punkten

Lars Schuckar weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 20:57 Uhr

Review: Gudrid Hansdottir - Living With You Is A Lot Like Dying - Single (Verträumter Folk-Pop voller Melancholie und mit etwas Elektronik)

Es ist eine wundervolle Erfahrung, wenn Totgesagtes trotzdem länger lebt oder eben wie im Falle der Viny-Single wiederbelebt wird. Vor kurzem erst machte die finnische Band OCHRE ROOM mit einer Single samt Bonus-CD auf sich aufmerksam und nun zieht von den Faröer Inseln GUDRID HANSDOTTIR nach und bietet uns eine sehr traurige Single samt Download-Code der beiden darauf enthaltenen Songs an!

„Living With You Is A Lot Like Dying“ - gibt es einen traurigeren Titel für einen Song als diesen?
Mir jedenfalls fällt keiner ein ... ein Leben mit dir ist wie ein langes Sterben.
Weiterlesen]

Thoralf Koß weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 18:02 Uhr

Review: Sylvan - Home (Symphonischer Neo Prog - 12/15 Punkten)

„Home“ is where the heart is, „Home“ ist aber auch ein Ort der Ängste, Geheimnisse und (unerfüllten) Sehnsüchte. Private Erinnerungen und historische Ereignisse („Mr. Gorbatschow, open this gate!“) vermischen sich auf SYLVANs aktuellem Konzeptalbum zu einer ziemlich düsteren Suche nach Sicherheit und Verständnis der eigenen Vergangenheit. Verloren auf dem Dachboden ihrer Erinnerungen sieht sich die Heldin des Werks konfrontiert mit Unsicherheiten und neuen Erkenntnissen. „Home“ ist immer da, wo man es sucht; auch wenn das, was man findet, nicht unbedingt die Heimat ist, die man erwartet.

SYLVAN paaren diese Story mit dramatischen, gerne ausladenden und großorchestralen Klängen, ... [Weiterlesen]

12 / 15 Punkten

Jochen König weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 12:40 Uhr

The-pit.de

Whitesnake: Tributplatte "The Purple Album" am 15. Mai

David Coverdale mit Dankeschön an seine frühere Band weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

The Scenes: verschenken Track "City Of White Blankets“

Neues Album erscheint Mitte März weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

Siena Root: gehen auf “Pioneers”-Tour

Zehn Konzerte in Deutschland geplant weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

Open Air Gößnitz 2015: Noch zwei Wochen bis zum 7. Indoor Festival

Line Up bestätigt weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

Leprous: Europa-Tour ab Ende September angekündigt

Neues Album folgt im Mai weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

Laibach: schreiben Soundtrack für Theaterproduktion

Neue Termine bekanntgegeben weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 21:01 Uhr

HeavyHardes.de

Neuer Track von Beautality

Hört euch den neuen Beautality Track "From The Abyss" bei NoCleanSinging.com an.

Quelle: Nordavind Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Conceived By Hate streamen neuen Song

Die Death Thrasher Conceived By Hate streamen den Track "Embrace The Absurd".

Quelle: Clawhammer

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Zwölftes Album von Whitesnake

Whitesnake kehren am 15. Mai 2015 mit ihrem zwölften Studioalbum The Purple Album ins Rampenlicht zurück.

Whitesnake - The Purple Album

Tracklist:
01. Burn
02. You Fool No One (interpolating Itchy Fingers)
03. Love Child
04. Sail Away
05. The Gypsy
06. Lady Double Dealer
07. Mistreated
08. Holy Man
09. Might Just Take Your Life
10. You Keep On Moving
11. Soldier Of Fortune
12. Lay Down Stay Down
13. Stormbringer

Deluxe Edition Bonus Tracks
14. Lady Luck
15. Comin' Home

Quelle: cmm-consulting

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Debüt von Reach

Die schwedischen Hard Rocker Reach werden ihr Debüt Reach Out To Rock am 04.03.2015 via Sun Hill Production / Cargo Records auf die Menschheit loslassen.

Reach - Reach Out To Rock

Tracklist:
01. You Called My Name
02. Fortune & Fame
03. Tell Me
04. We Are
05. Someone Like You
06. The Beast
07. Make Me Believe
08. Reach Out
09. Looking For Love
10. Coming Home

Quelle: Rock'n'Growl Promotion

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Drittes Album von The Slow Death

Am 16. März 2015 erscheint das dritte Album Ark der australischen Death/Doom Metaller The Slow Death via Chaos Records. Bereits jetzt gibt es einen Stream des Songs "The Chosen Ones".

Tracklist:
1. The Chosen Ones
2. Severance
3. Perpetuate
4. Ark
5. Declamation
6. Adrift

Quelle: Clawhammer

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Vargsheim veröffentlichen Track by Track Video Review zum Start des MDD Metal Channel

Die deutschen Black Metaller Vargsheim haben zu ihrem, letzten Freitag erschienen, Album Träume Der Schlaflosen ein Track by Track Video Review aufgenommen. Der erste Teil dieses Specials, in welchem die Band eine Menge zu ihren Songs zu sagen hat, wurde heute anlässlich des Starts des MDD Metal Channel auf Youtube veröffentlicht.
Auf diesem Kanal wird das Label in Zukunft weitere Specials, sowie Videoclips von Bands aus dem Labelprogramm bieten.
Außer dem ersten Teil des Vargsheim Specials befindet sich bereits das Offizielle Lyric Video zu "Finning" im Channel, welches ein sehr spezielles und eher Black Metal untypisches Thema behandelt!

Quelle: MDD Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 05.03.2015 um 21:00 Uhr

Rockhard.de

Venom: Video-Teaser für das Rock Hard Festival 2015

Conny Schiffbauer hat sich im Rahmen der 70.000 Tons Of Metal-Cruise mit VENOM unterhalten. Welche Pläne Mastermind Cronos und seine Mannen für ihre Show auf dem diesjährigen Rock Hard Festival (22. - 24. Mai im Gelsenkirchener Amphitheater) geschmiedet haben, könnt ihr euch im Video anhören.... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 16:33 Uhr

Warbringer geben neues Line-up bekannt

WARBRINGER sind nach dem Ausstieg von John Laux (g.) und Carlos Cruz (dr.) endlich wieder komplett, wie Frontmann John Kevill voller Freude verkündet:"Auch wenn es lange gedauert hat, konnten wir zum Glück Musiker aus unserer Gegend finden, die uns helfen, die Fackel der zerstörerischen,... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 15:54 Uhr

Deutsche Albumcharts, KW 9/15

Die Platzierungen der Rock-Hard-relevanten Bands in den offiziellen deutschen Albumcharts vom 6. März:(2) SCORPIONS - Return To Forever (NEU)(3) KRAWALLBRÜDER - Venganza (NEU)(4) LED ZEPPELIN - Physical Graffiti(5) DONOTS - Karacho (NEU)(15) ENSIFERUM - One Man Army (NEU)(16) KID ROCK - First Kiss... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 14:32 Uhr

Katatonia: 'Day'-Video von kommender Live-DVD/CD "Sanctitude" ist online

KATATONIA servieren euch mit 'Day' vorab einen Clip von ihrer kommenden Live-DVD/CD "Sanctitude", die in der Londoner Union Chapel aufgenommen wurde. Das Cover-Artwork von Travis Smith könnt ihr nebenstehend bewundern. Am 3. April wuchten die schwedischen Düster-Metaller ihr Werk als... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 13:07 Uhr

Six Feet Under: Cover-Artwork,Tracklist und 'Open Coffin Orgy'-Song vom "Crypt Of The Devil"- Album online

SIX FEET UNDER veröffentlichen am 01. Mai ihre neue Platte "Crypt Of The Devil", deren Track 'Open Coffin Orgy' ihr unten vorab streamen könnt. Das Cover-Artwork präsentieren die Deather nebenstehend. Für die Texte des elften Studioalbums hat sich Chris Barnes (v.) von der Perspektive... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 12:15 Uhr

Armored Saint: "Win Hands Down" erscheint am 29. Mai

ARMORED SAINT werden am 29. Mai ihre neue Platte "Win Hands Down" veröffentlichen. Der neue Langspieler wird auf CD, CD mit Bonus-DVD, Vinyl und als digitaler Download erhältlich sein. "Wir freuen uns schon darauf, dass die Scheibe im Mai erscheint! Nach anderthalb Jahren Songwriting... weiter...

geschrieben am 05.03.2015 um 11:36 Uhr

Metal4.de

ENSLAVED – In Times

Alben wie das morgen erscheinende “In Times” der Norweger von ENSLAVED kommen einem nicht alle Tage unter. Mit ihren unverkennbaren Wurzeln in der Black-Metal-Szene hat diese Band einen künstlerischen Werdegang absolviert, der durch den stark progressiven Einschlag und das kreative Songwriting wenige Vergleiche zulässt.... (...mehr) weiter...

geschrieben von Christian am 05.03.2015 um 10:18 Uhr

Abgrund-metal.de

Vorbericht Wave Gothik Treffen 2015

Das Wave-Gotik-Treffen – schwarz-romantische Festspiele                                   jedes Jahr zu Pfingsten in Leipzig 2015 findet das WGT zum 24.Mal statt. Vom 22. bis 25. Mai … Weiterlesen weiter...

geschrieben von Silvio Pfeifer am 05.03.2015 um 19:12 Uhr

Metal-FM.com

Mantar auf erster US Tour!

Mantar US Tour Flyer
#BlackMetal - Das dynamische und verheerenden Power Duo Mantar bestätigen Termine für ihre allererste US-Tour. Als direkte Unterstützung für Prosthetic Records Künstler "Mutilation Rites" wird Mantar in diesem Monat sein Tournee quer durch die USA, womit sich ihr gefeiertes Svart Records Debütalbum "Death By Burning", an inländische Publikum endlich verbreitet. Die Tour umfasst 16 Termine an beiden Küsten, darunter drei Shows auf der jährlichen South by Southwest Festival, hier werden Mantar Fans sehen, wie sie genauso harte Musik spielen wie die Koryphäen "Cancer Bats, Goatsnake, KEN Mode, Veil of Maya, Eagle Twin, Coliseum, und Full of Hell".
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Blood Crusher) am 05.03.2015 um 17:00 Uhr

Convulse enthüllen Video zu Pangaea!

Convulse
#DeathMetal - Die legendären finnischen Death Metaller Convulse Premieren ein Video zum neuen Track "Pangaea", der hier am ende dieses Artikels angesehen werden kann. Der Song ist die erste Vorschau auf Convulse bevorstehenden neuen Album über Svart Records, das ihr Comeback-Album, Evil Prevails bereits im Jahr 2013 veröffentlicht hatte.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Blood Crusher) am 05.03.2015 um 16:07 Uhr

Powermetal.de

THREE DAYS GRACE Ende März mit neuer Scheibe

THREE DAYS GRACE hat ab dem 27. März ihr neues Album "Human" am Start. Produziert wurde der Rundling von Gavin Brown (BILLY TALENT... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 05.03.2015 um 20:47 Uhr

BLACK STAR RIDERS in den Charts

BLACK STAR RIDERS hat mit ihrem aktuellen Album "The Killer Instinct" den Sprung in die offiziellen Album-Charts geschafft. Da kan... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 05.03.2015 um 20:34 Uhr

GREENSLEEVES: Prog aus Brasilien im PM.de Shop!

Einen neuen Leckerbissen findet ihr in unserem Shop: wir präsentieren GREENSLEEVES aus Brasilien mit ihrem Prog-Metal-Album "Inert... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Frank Jaeger) am 05.03.2015 um 20:20 Uhr

DIMEBAG DARRELL Grabschänder entschuldigt sich öffentlich

Vor ein paar Tagen sorgte ein Bild auf der offiziellen PANTERA Facebookseite für einen massiven Shitstorm, denn über die Webseite ... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 05.03.2015 um 16:13 Uhr

GHOST BRIGADE: Einmal hinter die Kulissen schauen

Normalerweise sind Roadmovies bzw. Tourdokumentationen immer etwas überzogen und geben selten einen wirklich guten Einblick hinter... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 05.03.2015 um 13:51 Uhr

KATAKLYSM: "Of Ghosts And Gods" erscheint Ende Juli

Das kanadische Death-Metal-Urgestein KATAKLYSM wird ihr neues Album "Of Ghosts And Gods" am 31. Juli über Nuclear Blast veröffentl... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 05.03.2015 um 13:32 Uhr

04.03.2015

Metal.de

[Special] Der große Monatsrückblick - Die Highlights und Gurken im Februar 2015

Krank, derbe krank! Liebe Leser, tja, auch Kollege und Chef-Papa Maronde weiß, wie er ein Telefon nutzt, um seine Kollegen auf Trab zu halten. Immerhin, er weiß Uhrzeiten einzuschätzen. So klingelten bei den Kollegen Möller und Wischkowski die Telefone nicht wie zuletzt bei ihm um 07:00 Uhr in...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 23:00 Uhr

[Review] An Autumn For Crippled Children - The Long Goodbye

Die Zeit vergeht doch wirklich im Flug. Es kommt mir beinahe vor wie gestern, dass ich das AN AUTUM FOR CRIPPLED CHILDREN-Debütalbum "Lost" mit allerhand Lob bedacht habe. Zu der Zeit war Post-Black-Metal noch nicht omnipräsent und der Stil, den die Niederländer für sich vereinnahmten, wie eine ...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 21:01 Uhr

[Review] An Autumn For Crippled Children - The Long Goodby

Die Zeit vergeht doch wirklich im Flug. Es kommt mir beinahe vor wie gestern, dass ich das AN AUTUM FOR CRIPPLED CHILDREN-Debütalbum "Lost" mit allerhand Lob bedacht habe. Zu der Zeit war Post-Black-Metal noch nicht omnipräsent und der Stil, den die Niederländer für sich vereinnahmten, wie eine ...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 21:01 Uhr

[Review] Gorilla Monsoon - Firegod – Feeding The Beast

Verdammt lange ruhig war es um GORILLA MONSOON, welchen nun nach sieben Jahren Wartezeit nach "Extermination Hammer" endlich mit "Firegod ? Feeding The Beast" das dritte Album vorlegen. Glücklicherweise hat sich an der stilistischen Ausrichtung nichts geändert, noch immer klingen die Dresdener e...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 20:04 Uhr

[Review] Steve Rothery - The Ghosts Of Pripyat

KURZ NOTIERT Die meisten werden Steve Rothery vor allem als Gründungsmitglied und Gitarristen der britischen Prog-Legende MARILLION kennen, allerdings unterhält der Saitenvirtuose abseits seiner Hauptband noch diverse weitere Projekte. Mit "The Ghosts Of Pripyat" legt der Meister nun sein erstes S...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 19:22 Uhr

[Review] The Grammers - Journey

KURZ NOTIERT THE GRAMMERS aus Finnland haben sich ganz dem klassischen Rock und Hardrock im Stile der Endsiebziger/beginnenden Achtziger verschrieben, und somit ist es nur eine rhetorische Frage, ob die Betitelung des vierten Albums "Journey" etwas über die Einflüsse der Band verrät. Natürlich ...
weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 18:47 Uhr

MetalguardianMag.de

[Review] Omega Soul - Void (2015)

FDA Rekotz veröffentlicht ein Stoner Album? Da müssen wir doch glatt mal rein hören!



Weiterlesen ...
weiter...

geschrieben von KingNothing1234 am 04.03.2015 um 17:03 Uhr

Necroweb Magazin

Monatsrückblick Februar 2015

Der Februar ist vorbei und in großen Schritten nähern wir uns dem Frühling. Und da bei uns so viel los war, dachten wir uns, fassen wir Mal für euch die NecroWeb Highlights des Februars 2015 zusammen. Infos zu Festivals im März und April Zunächst einmal naht die Festivalsaison. Auch wenn sie […]

Quelle: Monatsrückblick Februar 2015 von NecroWeb / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von NecroWeb am 04.03.2015 um 16:39 Uhr

ABOMINABLE PUTRIDITY – The Anomalies Of Artificial Origin

Wer innerhalb des Slam Death Metal seine Heimat gefunden hat, der wird früher oder später mit dem Namen Abominable Putridity konfrontiert. Diese russische Kampfmaschine steht für zwei Demos und zwei Vollwerke, die mit ordentlicher Durchschlagskraft aufwarten. Die fette Produktion ist daran nicht ganz unschuldig und textlich hat man auch eine […]

Quelle: ABOMINABLE PUTRIDITY – The Anomalies Of Artificial Origin von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 04.03.2015 um 16:35 Uhr

CARBONIZED – For The Security [Re-Release]

Ein alter eingestaubter Klassiker wird mittels Vic Records abermals aus der Taufe gehoben, und das auch völlig zu Recht. Die Rede ist von Carbonized, einer schwedischen Death Metal Band der ersten Stunde, deren Ausläufer in Dismember, Entombed und Therion mündeten. “For The Security” verkörpert dabei das erste Vollwerk der Truppe, […]

Quelle: CARBONIZED – For The Security [Re-Release] von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 04.03.2015 um 15:39 Uhr

MICHAEL PEINKOFER – Gryphony Band 1: Im Bann des Greifen

“Gryphony Band 1: Im Bann des Greifen” ist ein Kinder- bzw. Jugendbuch aus der Feder von Michael Peinkofer. Es ist der erste Band einer Reihe, die sich um ein Mädchen namens Melody und einen Greifen mit Namen Agravain dreht. Das Buch ist also dem Fantasygerne zuzuordnen und richtet sich an […]

Quelle: MICHAEL PEINKOFER – Gryphony Band 1: Im Bann des Greifen von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 04.03.2015 um 15:29 Uhr

Musikreviews.de

Review: To Kill A King - To Kill A King (Indie-Rock und Pop - 10/15 Punkten)

Keine Angst, diese junge Band aus Leeds trägt sich nicht mit mörderischen Absichten - auch wenn sie sich als Briten bestimmt nicht gewagt hätten, sich Kill A Queen zu nennen - sondern töten den König, der ihren Namen als Band und ihres 2015er Albums ausmacht, nur auf dem Schachbrett. Ein Blick auf das Cover von TO KILL A KING ist diesbezüglich aufschlussreich genug. Das Bild darauf mit den beiden Schachspielern ist übrigens ein Foto aus den 50er Jahren, welches den Vater des Schlagzeugers, WARREN TAFFEL, beim Schachspielen zeigt, als der genauso alt war wie Josh heute: 24 Jahre.
... [Weiterlesen]

10 / 15 Punkten

Thoralf Koß weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 21:57 Uhr

Review: At The Hollow - What I Hold Most Dear (Alternative / Prog - 11/15 Punkten)

Hier gibt sich ein finnischer Newcomer als gefundenes Fressen für die wachsende Klientel alternativer Prog-Klänge preis: AT THE HOLLOW lassen sich auf “What I Hold Most Dear” nirgendwo einordnen und doch diesem Genre zuordnen, weil sie dessen Atmosphäre und Ethos aufgreifen.

Die Musiker aus Helsinki kehren verletzliche Innerlichkeit Hervor und erteilen dem Muckertum zugunsten emotionaler, aber nicht rührseliger Songs eine Absage. Ihre Kompositionen finden meistens auf unverzerrtem oder akustischem Fundament (arco gespielter Kontrabass, der erstaunlicherweise für die härtesten Momente des Albums verantwortlich ist) statt, holen mit fast bombastischen Chören und epischen Melodien aber dennoch weit aus.
Weiterlesen]

11 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 07:02 Uhr

Review: Pentagram (US) - All Your Sins - Video Vault (Doom Metal / Hard Rock)

Die Kuh wird gemolken, der Euter abfällt … PENTAGRAM haben sich ohne Fanbrille betrachtet im Grunde genommen mit einer Handvoll immer wieder recycelter Songs eine Karriere aufgebaut, deren erste professionell aufgenommene Fassungen das Einzige sind, was man von dieser definitiv bedeutsamen Band braucht. Diese Doppel-DVD zeigt Bootleg-Livemitschnitte ihrer unterschiedlichen Inkarnationen und eigentlich nur Quantität für Chronisten, aber keinerlei Qualität.

Bild und Sound sind durchgängig furchtbar, und je jünger die Aufnahmen werden, desto offensichtlicher wird die Tatsache, dass Bobby Liebling einfach nicht mehr auf die Bühne gehört. Der Mann ist bei aller Liebe fertig und leistet sich einen ... [Weiterlesen]

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 06:56 Uhr

The-pit.de

Enslaved: streamen komplettes "In Times"-Platte

Album erscheint diesen Freitag weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 00:02 Uhr

HeavyHardes.de

Zweite Single von Pulvis Et Umbra

Die italienischen Thrasher Pulvis Et Umbra präsentieren die zweite Single "Look Through The Eyes" von ihren zweiten Album Implosion Of Pain als Lyric Video.

Quelle: Metal Revelation

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 04.03.2015 um 21:59 Uhr

Exarsis veröffentlichen mit False Flag Attack erste Single vom kommenden Album

Die griechischen Thrasher von Exarsis, die man gerade zusammen mit Suicide Angels auf Europatournee erleben konnte, haben die Arbeit an ihrem dritten Album, welches den Titel The Human Project tragen wird, abgeschlossen. Mit "False Flag Attack" haben die Burschen nun einen ersten Song auf YouTube veröffentlicht. Das Album soll noch in der ersten Jahreshälfte erscheinen.

Quelle: MDD Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 04.03.2015 um 21:59 Uhr

Neuer Track von Conceived By Hate

Conceived By Hate stellen den neuen Track "Coalition Of Death" auf Soundcloud.com vor.

Quelle: Clawhammer

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 04.03.2015 um 21:59 Uhr

Blackwelder: Albumcover und Tracklist

Blackwelder werden ihr neues Album Survival Of The Fittest am 24. April 2015 via GoldenCore Records / ZYX Music veröffentlichen.

Blackwelder - Survival Of The Fittest

Tracklist:
01. The Night Of New Moon
02. Spaceman
03. Adeturi
04. Freeway Of Life
05. Inner Voice
06. With Flying Colors
07. Remember The Time
08. Play Some More
09. Oriental Spell
10. Judgement Day

Quelle: Rock'n'Growl Promotion

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 04.03.2015 um 21:59 Uhr

Arceye: Video zu The Storm

Arceye präsentieren ihr Video zum Song "The Storm".

Quelle: Future PR

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 04.03.2015 um 21:59 Uhr

Twilight-magazin.de

Morgoth - Release des neuen Albums rückt näher

morgoth coverDass Marc Grewe auf ´Ungod´ nicht mehr singt, dürfte sich ja bereits rumgesprochen haben. Allerdings ist er auf dem Foto des Century Media Shops noch zu sehen - schon nen bisschen peinlich und ärgerlich für Jagger. Zur Musik: Neben ´Black Enemy´ könnt ihr nun mit ´Snakestate´ den zweiten Song von ´Ungod´ im gut gemachten Lyric Video anchecken.
Das Album erscheint am 30.03.2015 über Century Media.
´Ungod´ wird sowohl als CD, limitiertes Digipak mit Bonustracks, fetterem Booklet und anderem Cover als auch als teilweise limitiertes Vinyl erhältlich sein. Der Pre-Sale läuft bereits. Schade, dass es die beiden Bonus Tracks nicht aufs Vinyl geschafft haben.

Hier ein Überblick über Songs und Formate:

weiter...

geschrieben von trille@twilight-magazin.de (Tobias Trillmich) am 04.03.2015 um 15:49 Uhr

Rockhard.de

Halestorm veröffentlichen 'Amen'-Clip

HALESTORM versüßen uns den Mittwoch mit dem Video zu 'Amen' aus ihrem nächsten Album "Into The Wildlife" (VÖ 10. April). Mit 'Apocalyptic' könnt ihr euch hier einen weiteren Song aus dem dritten Album der Rocker anhören. Die Tracklist zu "Into The Wildlife": 01. Scream02. I Am... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 16:26 Uhr

Mötley Crüe: Ex-Sänger John Corabi plant erneute Zusammenarbeit mit Mick Mars

Ex-MÖTLEY CRÜE-Frontmann John Corabi denkt darüber nach, wieder mit seinem früheren Bandkollegen Mick Mars (g.) zusammenzuarbeiten, sobald die letzte Tour der CRÜE abgeschlossen ist. Corabi stand zwischen 1992 und 1997 bei den Hardrockern am Mikro, bevor er von Gründungsmitglied Vince Neil, der... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 16:00 Uhr

Anthrax: Hörprobe zum "Catch The Throne"-Song online

ANTHRAX haben eine Hörprobe von ihrem Song für die Compilation "Catch The Throne: The Mixtape" veröffentlicht.Gründungsmitglied Scott Ian verrät: "Der Song für das Mixtape ist nicht komplett neu. Wir hatten ihn bereits für unser kommendes Album geschrieben. Für einen brandneuen Track... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 14:34 Uhr

Toto: 'Burn' vom neuen Album "XIV" im Stream

TOTO packen mit 'Burn' einen weiteren Song vom kommenden Album "XIV" für euch aus: Unten findet ihr den Track im Stream. Wer die Scheibe bei iTunes vorbestellt, bekommt 'Burn' bereits jetzt gemeinsam mit den Nummern 'Orphan' und 'Holy War' als Vorab-Download. Erhältlich ist... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 14:27 Uhr

Black Sabbath: Tony Iommi bittet Joko Widodo um Gnade für zum Tode verurteile Australier

BLACK SABBATH-Gitarrist Tony Iommi hat sich, wie vor ihm schon NAPALM DEATH-Fronter Barney Greenway, an den Präsidenten von Indonesien Joko Widodo gewendet und um Gnade für zwei zum Tode verurteilte Australier gebeten. Andrew Chan und Myuran Sukumaran hatten 2006 wegen Drogenschmuggels die... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 13:39 Uhr

Led Zeppelin: Gewinnt drei "Physical Graffiti"-Vinyl

LED ZEPPELIN haben mit der von Jimmy Page remasterten Wiederveröffentlichung ihres Albums "Physical Graffiti" auf Anhieb den vierten Platz der deutschen Albumcharts geknackt. Wie auch die bisherigen LED ZEPPELIN-Neuauflagen, liegt "Physical Graffiti" eine Companion Disc bei, auf... weiter...

geschrieben am 04.03.2015 um 13:35 Uhr

Metal4.de

Caliban 15.01. Herford X

Das X in Herford wirkt immer ein bisschen gemütlich und familiär, jedoch passen immer wieder erstaunlich viele Leute in den schwimmbadartigen Konzertraum. Dieser ist schon gut gefüllt, da eröffnen ANY GIVEN DAY pünktlich und mit ordentlichem Paukenschlag den Abend. Die... (...mehr) weiter...

geschrieben von Kathi am 04.03.2015 um 20:48 Uhr

HAGL – Lenket Til Livet

“Mit dem Leben verbunden”, so lautet laut Google-Übersetzung der Titel des Debüt-Albums der norwegischen Dreier-Formation HAGL. Wenn das korrekt ist, ist die Scheibe ja total untrue!!! Thema verfehlt – Setzen! – Null Punkte! Ok, Spaß mal beiseite, in Wirklichkeit ist... (...mehr) weiter...

geschrieben von Marco Bianchi am 04.03.2015 um 18:52 Uhr

Metal-FM.com

Im Metal unterstütz man sich gegenseitig

www.myrevelations.de sucht
Da wir uns wegen unserer Verstärkungssuche an verschiedene Magazine und Partnerseiten Gewand haben, veröffentlichen wir nun auch ein Gesuch von einer unserer Partnerseite. Eine Hand wäscht die andere, wie man so schön sagt. Alles weitere was unsere Partnerseite, www.myrevelations.de sucht ist im angehefteten Titelbild zu ersehen. Wer also Interessen hat bei www.myrevelations.de mit zuwirken und auch die Vorgaben erfüllen kann, sollte sich unter der im Titelbild genannten E-Mail-Adresse bewerben.
weiter...

geschrieben von noreply@metal-fm.com (Blood Crusher) am 04.03.2015 um 14:34 Uhr

Amboss-Mag.de

RAGE AGAINST RACISM OPEN AIR FESTIVAL :: Eintritt frei

Wann? Freitag, 05.06.2015 von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr Samstag, 06.06.2015 von 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr Wo? Außengelände des Städtischen Kinder- und Jugendzentrums Die Mühle Clarenbachstraße 14 47229 Duisburg Running Order Freitag, 05.06.2015 Band 20:50 Uhr – 22:00 Uhr Bloodbound 19:35 Uhr – 20:35 Uhr Hackneyed 18:30 Uhr – 19:20 Uhr Wisdom 17:45 Uhr [...] weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:31 Uhr

SEIGMEN :: Nach 18-jähriger Pause wieder da

Nach sieben Alben in sechs Jahren und einer anschließenden 18-jährigen Pause, in der einige der Musiker u.a. unter dem Banner ZEROMANCER erfolgreich waren, sind sie jetzt wieder am Start. “Enola” heißt das Werk der Norweger, welches am 15.04. erscheinen wird. www.facebook.com/Seigmen weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:28 Uhr

SÜNDENRAUSCH :: Album im April

Das Debütalbum “Sündstoff” wird ab Anfang April erhältlich sein und beinhaltet als CD- Bonustrack den Song “Narben”. Das Musikvideo zum Song “Feuerregen” aus dem Album wird vorab ab Mitte Mä¤rz erscheinen. weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:24 Uhr

FORTID :: Erster Track vom neuen Album online

Ende März erscheint bei Schwarzdorn Production das neue Album der Epic Pagan-Black-Metaller FORTID. Zitat: “Mit ihrem neuen und inzwischen Zeit fünften Studio Album erschufen FORTID ihr bisheriges Meisterwerk. Auf “9″ vermischen sich ihr nordisch geprägter Pagan-Black-Metal mit epischen und hymnenhaften Songstrukturen. Die Empfehlung für Fans von Enslaved und Solstafir.” weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:20 Uhr

HELFIR :: Dark Rock Debütwerk steht an

Am 13. April werden HELFIR ihr Debütalbum “Still Bleeding” via My Kingdom Music veröffentlichen. http://www.facebook.com/helfirofficial “With HELFIR releases a jewel of decadent and the melancholic music in a great contamination of acoustic Dark Rock melodies and gloomy sounds. It will stand at the deep heart of each listener with alienating atmospheres in the best Antimatter, [...] weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:14 Uhr

WAVE GOTIK TREFFEN :: Mehr Bands….

NOSFERATU (GB) , CROMDALE (D) , REZUREX (USA) , UNTERSCHICHT (D) , ASTARI NITE (USA), FIXMER/MCCARTHY (F/GB) , SNOG (AUS) , THE OTHER (D) , OTTO DIX (RUS) , THE SAINT PAUL (D), L’AME IMMORTELLE (A) , KELUAR (D/GB) , ASHES YOU LEAVE (HR) , ESA (GB) , TERRORFREQUENZ (D), DIE KAMMER (D) , ARI [...] weiter...

geschrieben von eller am 04.03.2015 um 21:11 Uhr

BurnYourEars.de

COR organisieren Hilfsaktion - Die Band sammelt Instrumente für Kuba!

Während die USA und Kuba vor einer historischen Annäherung stehen, Kuba 53 politische Gefangene und die USA drei der »Miami Five« freilassen und in diesen Tagen Obama und Castro Erklärungen zu den diplomatischen Beziehungen zwischen den USA und Kuba abgeben, leistet die Rügener Band COR um Frontmann Friedemann Hinz mit ihrer Aktion „Instrumente Für Kuba“ schon längst ganz pragmatische Unterstützung für die Menschen und besonders die Musiker vor Ort.

weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Arne) am 04.03.2015 um 17:52 Uhr

DESERTED FEAR - Neues Video online! Shows mit MORGOTH in diesem Monat!

Nach einer mehr als erfolgreichen Tour mit der US-Death-Metal Legende MORBID ANGEL im vergangenen Dezember sind die Thüringer Senkrechtstarter DESERTED FEAR in weniger als drei Wochen wieder auf Tour!
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Arne) am 04.03.2015 um 17:21 Uhr

DREAMSHADE stellen Video zum Song "Dreamers Don't Sleep" ins Netz / Tourdaten

DREAMSHADE haben die neue Single "Dreamers Don't Sleep" mit Jacob Hansen aufgenommen und jetzt das Video zu dem Song ins Netz gestellt.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 04.03.2015 um 10:48 Uhr

VAN HALEN streamen zwei Songs vom kommenden Live-Album

VAN HALEN veröffentlichen am 31. März 2015 das erste Doppel Live Album mit Sänger David Lee Roth. Aufgenommen wurde das Live Album am 21. Juni 2013 im Tokyo Dome in Tokyo, Japan.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 04.03.2015 um 10:34 Uhr

SLOUGH FEG stellen ihren neuen Drummer vor

SLOUGH FEG freuen sich, Drummer Addison Filipczyk in ihren Reihen begrüßen zu dürfen. Der 25jährige tritt in die Fußstapfen von Harry Cantwell, doch nach mehrmonatigen Anhörungen sind die Jungs zuversichtlich, sich einen fähigen Ersatz gefunden zu haben.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 04.03.2015 um 10:33 Uhr

DONG OPEN AIR: Der letzte Headliner steht fest

Das Ratespiel hat ab heute ein Ende, denn das Dong Open Air hat soeben den letzten Headliner verkündet. Es handelt sich dabei um die amerikanischen Death Metaller von CARCASS.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 04.03.2015 um 10:29 Uhr

Powermetal.de

KATATONIA mit neuem Video

KATATONIA hat vom kommenden Konzertfilm "Sanctitude", welcher am 3. April erscheint, einen Videoclip zum Track 'Day' veröffentlich... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:47 Uhr

CORRUPTION mit neuem Line-up

Die polnischen Stoner-Metaller CORRUPTION haben ein neues Line-up, welches sich folgendermaßen liest: Piotr "Anioł" Wąc... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:40 Uhr

TOTO mit neuem Videoclip

TOTO hat vom kommenden Album "XIV", welches am 20. März über Frontiers Music/Soulfood erscheint, die dritte YouTube-Single 'Burn' ... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:36 Uhr

MELECHESH auf Europatour

MELECHESH wird ab Mai zusammen mit KEEP OF KALESSIN, TRIBULATION und EMBRYO europäische Bühnen unsicher machen. Hier die relevant... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:30 Uhr

MALEVOLENT CREATION: Album ist fertig!

Die in Florida beheimatete Death-Metal-Formation MALEVOLENT CREATION hat die Arbeiten zu ihrem zwölften Album "Dead Man's Path" ab... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:14 Uhr

METALLIA mit effektivem Songwriting

Lars Ulrich hat RollingStone.com mitgeteilt, dass die Truppe zwanzig neue Songs für das kommende Album geschrieben hat. Die Vorpro... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 04.03.2015 um 21:04 Uhr

03.03.2015

Metal.de

[Review] Cancer Bats - Searching For Zero

"No More Bullshit" war die Maßgabe der CANCER BATS für den Nachfolger zum wohlwollend abgenickten 2012er-Album "Dead Set On Living". Dieses prägnante Motto suggeriert allerdings, dass die Sludge/Hardcore/Southern-Kapelle aus dem kanadischen Toronto vor "Searching For Zero" schon so etwas wie "Bul...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 23:00 Uhr

[Review] Europe - War Of Kings

EUROPE - wer denkt bei diesem Bandnamen nicht automatisch an den Welt-Hit "The Final Countdown" aus dem Jahre 1986? Richtig, das Ganze ist schon beinahe 30 Jahre her - und die fünf Schweden haben tatsächlich auch nach diesem Mega-Platin-Erfolg noch Musik gemacht! Bis zur Auflösung der Band Anfang...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 22:25 Uhr

[Review] Opium Lord - The Calendrical Cycle: Eye Of Earth

2013 hat mich die Birminghamer Formation OPIUM LORD mit ihrer EP "The Calendrical Cycle - Prologue: The Healer" kalt erwischt und mit offenem Mund zurückgelassen. Zwei Songs und knapp zehn Minuten Spielzeit, soweit die Eckdaten der EP, die zwar die potenzielle Intensität der Musik nicht komplett a...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 22:20 Uhr

[News] Testament - kommen 2015 für Konzerte nach Deutschland

Eine der ganz großen Thrash Metal-Kapellen kommt 2015 für einige Konzerte nach Deutschland: TESTAMENT. Neben den beiden Festivalauftitten beim Der Ring - Grüne Hölle Rock (29. Mai 2015) und dem Rockavaria (31. Mai 2015) spielt die Truppe aus San Francisco noch zwei weitere Deutschland-Konzerte -...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 22:06 Uhr

[Review] Enslaved - In Times

ENSLAVED nehmen mit ihrer Veröffentlichung "In Times", immerhin bereits Album Nummer Dreizehn dieser norwegischen Ausnahmegruppierung, einmal mehr eine sprichwörtliche Häutung vor: Man streift den bisherigen musikalischen Schuppenpanzer ab und präsentiert eine neue, unverbrauchte und verblüffen...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 19:50 Uhr

[Review] Doomraiser - Reverse (Passagio inverso)

KURZ NOTIERT DOOMRAISER agieren in bester Tradition der Achtziger und frühen Neunziger und bieten auf ihrem Album "Reverse (Passagio Inverso)" Doom Metal mit Klargesang, diese selten gewordene Art innerhalb der Gattung der metallischen Trauer- und Kummermusik. Mit ihren sechs neuen Songs streifen ...
weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 18:50 Uhr

MetalguardianMag.de

God Dethroned arbeiten an neuem Album


Es ist vielleicht nicht die riesen Überraschung, aber dennoch eine Ankündigung, die sich gewaschen hat. Die niederländischen Todesschwadrone von God Dethroned haben via Facebook bekannt gegeben, dass sie an einem neuen Album basteln.
Eigentlich hatte Bandkopf Henri Sattler die Band 2011 zu Grabe getragen, da er kein Interesse mehr am Touren mehr hatte.



Nicht desto trotz feiern God Dethroned im, Moment auf den diversen Live Bühnen ihr Comeback. Darunter fallen bis jetzt auch zwei offiziell bestätigte Termine in Deutschland. Zum einen das Rock Hard Festival und zum anderen das Metal.Frenzy.
Seitens der Band steht die Bestätigung für einen dritten Deutschlandtermin, nämlich auf dem 13. Chronical Mosher Festival, noch aus.


Zitat

Dear unholy friends of God Dethroned,

It's been something like 5 years since we last wrote a God Dethroned song.
Maybe some of you wondered if we still have it in us to write new stuff again and the answer is definitely yes, we do!
The first riffs have been written and the inspiration is there to write a lot more.

You know we never write the same album twice and also this time there won't be an exception to this rule.
I'm not gonna tell you yet what you can expect, it's even a bit too early for us to say what will be the outcome, but we're trying something completely different this time around.

This will be the third and final chapter about World War One and we're hoping to have the recordings finished before year end.

We'll keep you posted about the process, but most of all, we'd like to see you at one (or more) of the upcoming shows this season!

Cheers mates,

Your Serpent

weiter...

geschrieben von KingNothing1234 am 03.03.2015 um 19:11 Uhr

[Verlosung] Mit dem Metal Guardian am 19.03. zu Thunder & Lightning

Am 19. März ist es soweit. Thunder And Lightning, Odium und Liquid Fire stürmen den Magnet Club und mit ein klein wenig Glück gibt es einmal 2 Gästelistenpläte für abzustauben!
Alles was ihr dafür tun müßt, ist uns eine Mail mit dem Betreff "Thunder And Lightning" an verlosung(at)metalguardian.de zu schicken. Vergeßt nicht euren vollständigen Namen Namen anzugeben!

Einsendeschluss ist der 15. März 2015. Viel Glück!

Zur Einstimmung gibt es hier vorab den Konzerttrailer:





weiter...

geschrieben von KingNothing1234 am 03.03.2015 um 18:01 Uhr

Necroweb Magazin

INCINERATE – Eradicating Terrestrial Species

Aus Minnesota stammt diese coole Death Metal Maschine, deren Zukunft zwischenzeitlich nicht so gut aussah, was auf den Weggang von Gründungsmitglied und Songwriter Scott Ellingboe beruhte. Aber die Truppe hat sich gefestigt und legt nun mittels “Eradicating Terrestrial Species” ein Statement hin, wobei die Übersetzung “Ausrotten von terrestretischen Arten” schon […]

Quelle: INCINERATE – Eradicating Terrestrial Species von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 03.03.2015 um 23:40 Uhr

DENYS WATKINS-PITCHFORD – Die Wichtelreise

Heute haben wir etwas für unsere jüngeren Leser, aber das vorliegende Buch ist nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet, sondern bietet, wie ein Märchen, sowohl Inhalte für Jung als auch Alt. Es handelt sich um das Buch “Die Wichtelreise” von Denys Watkins-Pitchford. Der englische Originaltitel lautet “Little Grey Men”. […]

Quelle: DENYS WATKINS-PITCHFORD – Die Wichtelreise von borbarad666 / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von borbarad666 am 03.03.2015 um 18:00 Uhr

MYOCARDIAL INFARCTION – Revitalization Of The Perniciousness

Fetter Slam Death Metal regiert nicht nur in Russland, Indonesien und den Staaten das Geschehen, hält doch auch das Land der aufgehenden Sonne solche Schmankerl bereit. Ein dort ansässiges Label namens Bloodcurdling Enterprise unterstützt die ansässige Szene und ein Vertreter davon sind Myocardial Infarction, die auf diesem Longplayer eine starke […]

Quelle: MYOCARDIAL INFARCTION – Revitalization Of The Perniciousness von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 03.03.2015 um 17:48 Uhr

MONOX – Perception Changes

Monox stammen aus Kroatien und haben nach einer EP Veröffentlichung nun ihren ersten Longplayer bewerkstelligt. Zeit hat man sich dabei auch gelassen, welche in Death Metal umgesetzt wurde, der jedoch nicht so wirklich mit herkömmlichem Todesblei zu vergleichen ist. Dies trifft auch auf Referenzen zu, wobei man eventuell Bands wie […]

Quelle: MONOX – Perception Changes von blizzard / NecroWeb Magazin.

weiter...

geschrieben von blizzard am 03.03.2015 um 17:44 Uhr

Musikreviews.de

Review: Byrdi - Eventyr (Nordic Folk - 13/15 Punkten)

Zwischen rustikalem nordischen Ethno Folk und romantischer Folk-Musik lauern zahlreiche Abzweigungen in die Untiefen des Kitsch. Das norwegische Duo BYRDI macht sich mit seinem Debut-Album „Eventyr“ („Abenteuer“) dennoch auf die Reise durchs norwegische Hinterland. Dabei überrascht es mit einer beherzten Spielweise, die wohl jeden aufhorchen lässt, der den Zwielichtgesängen von ULVER oder dem „Wikinger-Folk“ von WARDRUNA sein Gehör schenkt.

Jørn Øyhus hat bislang vor allem als Sänger der norwegischen Heavy Metal Band FATAL IMPACT von sich Reden gemacht, mit seinem kongenialen Partner Nash Rothanburg widmet er sich bei BYRDI nun einer meditativen bis munteren Interpretation folkloristischer Weisen, ... [Weiterlesen]

13 / 15 Punkten

Thor Joakimsson weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 21:34 Uhr

Review: Tesla Manaf - A Man’s Relationship With His Fragile Area / It’s All Yours (Jazz-Rock - 11/15 Punkten)

Wenn der erste Dank auf einer CD Gott gilt, dann muss dabei ja auch ein irgendwie göttliches Album herauskommen. Im Falle von TESLA MANAF ist es sogar ein doppel-göttliches, da auf dieser knapp 80minütigen CD gleich zwei Alben untergebracht wurden, die zeitlich vier Jahre auseinanderliegen. Doch unterscheiden sich die beiden Götter, die TESLA MANAF rief, deutlich voneinander, auch wenn sie beide der Kategorie „Jazz“ angehören, wobei das Frühwerk „It‘s All Yours“ (2011) des jungen indonesischen Gitarristen den Kritiker dieser Zeilen wegen seinem rockigeren, elektrifizierteren und weltmusikalischeren Anteilen deutlich mehr begeistert, als das aktuelle, recht traditionell und ruhiger ausgerichtete „A Man‘s ... [Weiterlesen]

11 / 15 Punkten

Thoralf Koß weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 20:41 Uhr

Review: Elder - Lore (Heavy Psyche Rock - 11/15 Punkten)

Die Bostoner Band ELDER, denen lange Zeit unterstellt wurde, so eine Art BLACK SABBATH-Abziehbild zu sein, sind mit „Lore“ endlich dort angekommen, wo eine wirklich gute Band stehen sollte - mit dem einen Musik-Fuß in der Eigenständigkeit und mit dem anderen in der Erkennbarkeit ihrer Vorbilder, die sie prägten.

Zum Glück durchzieht die Musik auf „Lore“ noch immer die Sabbath-Mystik, aber auf der anderen Seite wurden die Stoner-Rock-Grenzen ausgiebig überschritten und mit progressiven und ausufernden epischen Elementen sowie klar erkennbaren Melodiebögen und eingängigen Song-Strukturen angereichert. Doch die Gefahr, bei solcher Neuausrichtung plötzlich in mainstreamigen Sumpf-Gefilden unterzugehen, besteht ... [Weiterlesen]

11 / 15 Punkten

Thoralf Koß weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 15:01 Uhr

Review: Fossils - The Meating (Bass-Drum-Duo - 9/15 Punkten)

Schlaue Rezeptur: Ein Bass-Drum-Duo aus Kopenhagen, das seine zweite EP nach zwei Alben mit mehreren Gästen aufwertet und ein paar kurzweilige Gesangsstücke verbrochen hat, wobei sich der Stil voN FOSSILS im Math-Noise-Bereich verorten lässt.

"Deadringer" schreit Jacob Bredahl (ehemals HATESPHERE, mittlerweile vor allem als Produzent tätig) mit rotziger Stimme zusammen, während das federführende Duo die Richtung für den Rest vorgibt: kantige Rhythmen bei viehisch rohem Gesamtsound, und Melodien als Mangel- bis nicht vorhandene Wahre. "Taxon" ist danach eine Feedback-Orgie ohne Hooks oder Stimme, ehe "Meat Lover" Mads Stobberup von COLA FREAKS nölen lässt. Der eigentliche Star ist ... [Weiterlesen]

9 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 12:53 Uhr

Review: Various Artists - Immortal Randy Rhoads - The Ultimate Tribute (Heavy Metal / Hard Rock)

Vermutlich kommt diese Scheibe zeitgleich zu Tribut-Konzerten für Gitarren-Legende Randy Rhoads heraus, denn anders lässt sich die Veröffentlichung ausgerechnet 2015 nicht unbedingt erklären. Wie dem auch sei, das Konzept ist bekannt: Promis covern bekannte Stücke des Gehuldigten, in diesem Fall eben von Ozzy Osbourne beziehungsweise QUIET RIOT.

Der instrumentale Unterbau fällt so gut wie immer glanzlos bis zweckmäßig aus (das Fundament legen die alten Weggefährten von Rhoads: Doug Aldrich, Rudy Sarzo, Vinny Appice), was letztlich neben dem Fokus auf einem bestimmten Sänger der einzige Pferdefuß dieses Tributs ist - Der ewig einseitige Tim Owens zersingt nämlich "Over ... [Weiterlesen]

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 12:51 Uhr

Review: City Of Ships - Ultraluminal (Alternative / Noise Rock - 11/15 Punkten)

Alle guten Dinge sind drei und gehen ins Phrasenschwein …Spaß beiseite: Die Post-Hardcore-Band CITY OF SHIPS hat sich bereits mit ihren ersten zwei Scheiben als prima Verwalter des Erbes von Combos wie HANDSOME, QUICKSAND oder JAWBOX empfohlen, woran sich auch mit "Ultraluminal" nichts ändert - im Guten wie Schlechten.

Ihr drittes Werk zeigt die drei Musiker von gewohnter Seite mit kantigem Alternative-Stoff ohne Pop-Appeal. Man muss sich nach wie vor in die schwerfällige Rhythmik der Band einfinden, doch falls man nicht schon aufgrund Eric Jernigans Vocals hinter die unterschwellige Melodiösität der Gruppe kommt ("Alarm" hat sogar etwas ... [Weiterlesen]

11 / 15 Punkten

Andreas Schiffmann weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 12:49 Uhr

The-pit.de

Antagonist A.D: Neues Album für April angekündigt

Videoclip "For Anyone Who Hurts" online weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 19:02 Uhr

HeavyHardes.de

Satyricon: Live Album via Napalm Records

Norwegens Black Metal Legenden Satyricon haben im Zuge ihrer kommenden DVD Veröffentlichtung Live At The Opera einen weltweiten Deal mit Napalm Records unterschrieben! Live At The Opera erscheint in Europa am 01. Mai 2015 in voller Länge als DVD inklusive 2 Bonus CDs!

Satyricon - Live At The Opera

Quelle: Napalm Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 03.03.2015 um 21:59 Uhr

Isvind: Erste Details zu Gud

Die norwegischen Black Metaller Isvind sind mit viel Fleiß und Bier mit den Arbeiten an ihrem neuen Album Gud beschäftigt. Der Daumyra-Nachfolger soll neun Songs bei einer Spielzeit von 45 Minuten beinhalten. Im April werden Isvind mit den Aufnahmen beginnen, sodass der Veröffentlichung am 02.07.2015 via Folter Records nichts mehr im Wege steht. Das Release Date fällt zudem auf das Under The Black Sun 2015, an dem Isvind teilnehmen und dort auch die Live-Premiere ihrer neuen Stücke feiern werden.

Quelle: Metal Promotions

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 03.03.2015 um 21:59 Uhr

Nepente: Gray Land im Stream

Die kolumbianischen Black Deather Nepente stellen den Song "Gray Land" als Stream zur Verfügung.

Quelle: Clawhammer

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 03.03.2015 um 21:59 Uhr

Holy Blood streamen komplettes Album

Das fünfte Studioalbum Day Of Vengenace von Holy Blood kann man in voller Länge bei Youtube anhören.

Quelle: Musica Production

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 03.03.2015 um 21:59 Uhr

Albumdetails von Coal Chamber

Coal Chamber sind nach 13 Jahren mit einem brandneuen Studioalbum zurück um endlich wieder für Furore in der Metal-Landschaft zu sorgen! Die Nu-Metal Pioniere veröffentlichen erste Details zu ihrem kommenden Album Rivals, das gemeinsam mit Produzent Marc Lewis entstand! Rivals wird ab 22.05.2015 via Napalm Records erscheinen.

Coal Chamber - Rivals

Tracklist:
01. I.O.U. Nothing
02. Bad Blood Between Us
03. Light In The Shadows
04. Suffer In Silence
05. The Bridges You Burn
06. Orion
07. Another Nail In The Coffin
08. Rivals
09. Wait
10. Dumpster Dive
11. Over My Head
12. Fade Away (Karma Never Forgets)
13. Empty Handed
14. Worst Enemy

Dez Fafara über Rivals:
"This record was over 13 years in the Making and I promise this record won't disappoint and will be worth the wait! Rivals is solid through and through, there's maturity and growth in the music while still maintaining the true COAL CHAMBER sound and delivering track after track of killer tunes! We had a great time working together on this record and I hope you all enjoy it as much as we do!"

Quelle: Napalm Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 03.03.2015 um 21:59 Uhr

Rockhard.de

Hackneyed: Video zu 'The Flaw Of Flesh' ist online

HACKNEYED melden sich nach vier Jahren mit ihrem Album "Inhabitants Of Corcosa" zurück und präsentieren euch heute die Tracklist, Tourdaten und das Cover-Artwork des neuen Langspielers. Einen Vorgeschmack bekommt ihr unten in Form des Videos zu 'The Flaw Of Flesh'. Erscheinen wird die... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 16:33 Uhr

Kong geben exklusives Deutschland-Konzert in Schüttorf

KONG geben sich am 14. März in Deutschland die Ehre und treten ab 20:00 Uhr im Komplex Schüttorf auf. Dabei stehen die vier Musiker nicht auf einer gemeinsamen, sondern auf vier kleinen Einzelbühnen in den Ecken des Raums und nehmen das Publikum in die Mitte. Als Support haben die niederländischen... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 16:10 Uhr

Kong geben exklusives Deutschland-Konzert in Schüttdorf

KONG geben sich am 14. März in Deutschland die Ehre und treten ab 20:00 Uhr im Komplex Schüttorf auf. Dabei stehen die vier Musiker nicht auf einer gemeinsamen, sondern auf vier kleinen Einzelbühnen in den Ecken des Raums und nehmen das Publikum in die Mitte. Als Support haben die niederländischen... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 16:10 Uhr

The Night Flight Orchestra veröffentlichen Artwork und Tracklist von "Skyline Whispers"

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA haben Infos zur neuen Platte "Skyline Whispers" bekanntgegeben: Album Nummer zwei der Classic-Rocker um Björn Strid (SOILWORK) und Sharlee D'Angelo (ARCH ENEMY) wird voraussichtlich Anfang Juni via Coroner Records erscheinen, auf das Cover-Artwork könnt ihr... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 14:33 Uhr

Die Akkreditierungsphase für das RHF 2015 hat begonnen

Liebe Medienvertreter, ab sofort beginnt die Akkreditierungsphase für das diesjährige Rock Hard Festival. Der Platz auf dem Festivalgelände und auch gerade im Pressebereich ist sehr begrenzt, deshalb habt bitte Verständnis dafür, dass wir nur Medien eine Akkreditierung zusprechen können, die auch... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 14:30 Uhr

Metallica veröffentlichen remastertes "No Life 'Til Leather"-Demo zum Record Store Day

METALLICA veröffentlichen pünktlich zum Record Store Day am 18. April eine remasterte Version ihres "No Life 'Til Leather"-Demotapes von 1982. Das Artwork der Kassette ist Lars Ulrichs Exemplar des Tapes entlehnt und wurde im Original von ihm persönlich beschriftet. Für alle, die keinen... weiter...

geschrieben am 03.03.2015 um 14:09 Uhr

Abgrund-metal.de

Monster Magnet & Support Bombus

Letztes Wochenende war es endlich soweit. Monster Magnet waren mit ihrem Support Bombus in der Reithalle Strasse E zu Gast. Die komplette Galerie findet ihr HIER! All Pics by SPF weiter...

geschrieben von Silvio Pfeifer am 03.03.2015 um 20:01 Uhr

Metal-hammer.de

Saitenhieb: Darf der das?

Kreator-Sänger Mille Petrozza arbeitet mit einem jungen Schlager-Künstler zusammen. METAL HAMMER-Autor Lothar Gerber fragt sich: Darf der das? weiter...

geschrieben von Lothar Gerber am 03.03.2015 um 18:00 Uhr

Diese neuen Metal-Alben erscheinen im März 2015

Im März erscheinen u.a. harte neue Klänge von Nightwish, Enslaved, Moonspell, Morgoth, Barren Earth und Der Weg Einer Freiheit. Die neuen Metal-Alben im März 2015! weiter...

geschrieben von Kai Leichtlein am 03.03.2015 um 15:29 Uhr

BurnYourEars.de

WISECRÄCKER kündigen neue EP an

Ab dem 27.03. kann wieder das Tanzbein, zu neuen Klängen von WISECRÄCKER, geschwungen werden, denn dann wird ihre neue EP "Modo De Odio" erscheinen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Gunnar) am 03.03.2015 um 17:55 Uhr

RED CITY RADIO veröffentlichen Details zum kommenden Album

RED CITY RADIO veröffentlichen Details zum kommenden Album
Die Punkrocker von RED CITY RADIO haben nun weitere Details, zu ihrem kommenden Output, veröffentlicht. Und so dürfen wir uns neben dem Cover-Artwork und der Tracklist auch über Namen und Erscheinungsdatum freuen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Gunnar) am 03.03.2015 um 17:44 Uhr

Neuer Name für BEASTMILK

Nachdem Gitarrist Johan Snell BEASTMILK verlassen hat, hat die finnische Waverock-Band angekündigt, künftig nicht nur mit neuem Line-Up, sondern auch unter neuem Namen weiterzumachen.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Helge) am 03.03.2015 um 16:31 Uhr

Powermetal.de

"Rock Revelation" mit BLUES PILLS, TRUCKFIGHTERS, THREE SEASONS, WITCHRIDER und JEX THOTH

In wenigen Tagen startet die "Rock Revelation"- Tour mit BLUES PILLS, TRUCKFIGHTERS, JEX THOTH, THREE SEASONS und WITCHRIDER los. ... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 03.03.2015 um 23:54 Uhr

BEASTMILK minus Gitarrist plus neuem Bandnamen

Raider heisst seit längerem Twix. Ähnlich verhält es sich mit BEASTMILK, die sich fortan GRAVE PLEASURES nennen. Als ob das nicht ... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 03.03.2015 um 22:08 Uhr

FAITH NO MORE: "Sol Invictus"-Cover online

Das Cover zur neuen FAITH NO MORE-Scheibe "Sol Invictus" ist online und kann links begutachtet werden. Als Veröffentlichungstermin... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 03.03.2015 um 21:44 Uhr

PSYCHOTIC EYES: Death Metal Unplugged

Richtig gelesen! PSYCHOTIC EYES wird ein akustisches Death-Metal-Album veröffentlichen. Es stellt das dritte Langeisen der Brasili... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 03.03.2015 um 21:34 Uhr

SCORPIONS: "Return To Forever" auf Platz 2 der Albumcharts

Das neue SCORPIONS-Album "Return To Forever" ist eine Woche nach Veröffentlichung auf Platz 2 der deutschen Albumcharts eingestieg... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 03.03.2015 um 21:27 Uhr

SLOUGH FEG mit neuem Drummer

SLOUGH FEG hat mit dem 25-jährigen Addison Filipczyk einen neuen Drummer in ihren Reihen. Er tritt in die Fußstapfen von Harry Can... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 03.03.2015 um 21:19 Uhr

02.03.2015

Metal.de

[Review] Coldrain - The Revelation

COLDRAIN bieten Einheits-Metalcore der Art, wie er von vielen seit Jahren von der Bildfläche gewünscht wird. Da es sich bei "The Revelation" bereits um das dritte Album handelt, gehörten COLDRAIN wohl schon von Anfang an zu jenen, die nie über die Köpfe der Großen des Genres schauen konnten. A...
weiter...

geschrieben am 02.03.2015 um 23:32 Uhr

HeavyHardes.de

Albumstream von Dehuman

Hört euch das Album Graveyard Of Eden der belgischen Death Metaller Dehuman in voller Länge bei MetalUnderground.com an.

Quelle: Clawhammer

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 02.03.2015 um 21:59 Uhr

Thurisaz: Viertes Album im Anmarsch

Thurisaz werden ihr viertes Studioalbum The Pulse Of Morning am 31. März 2015 via Sleazy Rider Records veröffentlichen.

Thurisaz - The Pulse Of Morning

Tracklist:
01. Longing...
02. ...For A Change
03. Patterns Of Life
04. Tangram
05. Rays Of Light
06. One Final Step
07. Enslaved Dreams
08. In All Remembrance
09. Stargaze

Quelle: Morbid Management

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 02.03.2015 um 21:59 Uhr

No Bros: Heavy Metal Party - Rerelease, Tracklist, Veröffentlichungsdatum

40 Years Of Rock!! Die Zeit wurde reif für etwas, worauf Fans dieser Austro-Rock Heroes und solche, die es noch werden wollen, schon seit Jahren sehnsüchtig warten. Pure Steel Records haben sicht dem Vermächtnis von No Bros angenommen und veröffentlichen die vier legendären LPs der Band in remasterter Form. Zum ersten Mal werden die Alben dabei weltweit auf CD erscheinen.

Der Heavy Metal Party - Re-Release beinhaltet 5 Bonustracks: Dabei handelt es sich um drei Songs in raren 1981 aufgenommenen Live-Versionen, einem Instrumental-Highlight und als besonderes Schmankerl der neu produzierte Titeltrack in der sagenhaften Schubert In Rock-Version mit Biff Byford von Saxon. (Inkl. einem 24-seitigen Booklet mit vielen Fotos & Liner Notes!!)

No Bros - Heavy Metal Party

Tracklist:
01. Holiday With Hh
02. Davi
03. Heavy Metal Party
04. Reggae
05. New York
06. Girls For Hire
07. Good Morning Sir
08. Metal Man
09. Good Morning Sir - Live Bootleg
10. We Are Stronger - Live Bootleg
11. Reggae - Live Bootleg
12. Rough And Rare - Instrumental
13. Heavy Metal Party - Schubert In Rock

Gesamtspieldauer: 60:25

Line-Up:
guitars - Klaus Schubert
vocals - Freddy Gigele
bass - Michael Ausserhofer
drums - Franz Heumader
keys - Nik P. Opperer

Quelle: Pure Steel Records

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 02.03.2015 um 21:59 Uhr

Neues Album von Nitrovolt

Die deutschen Speed Rocker Nitrovolt werden ihr neues Album Dirty Wings am 20. März 2015 via Mausoleum Records veröffentlichen.

Nitrovolt - Dirty Wings

Tracklist:
01. NV
02. Takes Too Long
03. Dirty Wings
04. Hold On The Trace
05. Killer in Your Back
06. Zeke Saturday
07. Stuck
08. Target
09. Backfire
10. Lick It Up
11. Runnin' The Race
12. The Wolf
13. Drugs

Quelle: Rock'n'Growl Promotion

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 02.03.2015 um 21:59 Uhr

Forgotten Tomb: Details zum neuen Album

Das neue Album der italienischen Black/Doom Band Forgotten Tomb steht in den Startlöchern: Hurt Yourself And The Ones You Love wird am 17. April 2015 über Agonia Records veröffentllicht.

Aufgenommen und gemischt wurde der achte Longplayer der Band von Terje Refsnes (Carpathian Forest, Novembre, Gehenna, Deströyer 666) in den Sound Suite Studios (Marseille, Frankreich). Um das Mastering kümmerte sich Brad Boatright im Audiosiege Studio (Portland, Oregon, USA), bekannt durch seine Arbeiten für u.a Corrosion Of Conformity, Nails, Vallenfyre, Beastmilk, High On Fire.

Forgotten Tomb - Hurt Yourself And The Ones You Love

Tracklist:
1. Soulless Upheaval
2. King Of The Undesirables
3. Bad Dreams Come True
4. Hurt Yourself And The Ones You Love
5. Mislead The Snakes
6. Dread The Sundown
7. Swallow The Void

Quelle: Sure Shot Worx

weiter...

geschrieben von news@heavyhardes.de (Heavyhardes.de - News) am 02.03.2015 um 21:59 Uhr

Metal4.de

MARMOZETS – The Weird And Wonderful Marmozets

Ein ganz schön kalter Dezemberabend in Berlin-Kreuzberg. Auf die Bühne des SO36 sollen gleich Taking Back Sunday steigen, die amerikanischen Rocker haben den Laden halbwegs voll gekriegt. Vorher kommt aber noch eine weitgehend unbekannte Vorgruppe, die den ohnehin schon niedrigen... (...mehr) weiter...

geschrieben von larswieneke am 02.03.2015 um 21:19 Uhr

BurnYourEars.de

HALESTORM veröffentlichen Video zu "Amen"

Am 10. April erscheint mit "Into The Wild Life" das neue Album von HALESTORM. Nach und nach werden einige Singles veröffentlicht, nun gibt es ein Video zum Song "Amen".
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Cengiz) am 02.03.2015 um 22:14 Uhr

SISTER SIN präsentieren Video zum Song "Desert Queen"

SISTER SIN haben ihr aktuelles Album "Black Lotus" am 28. Oktober 2014 via Victory Records veröffentlicht. Jetzt wurde der Videoclip zum Song "Desert Queen" online gestellt. Viel Spaß:
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 02.03.2015 um 21:46 Uhr

MAIDEN UNITED: Alle Infos zum kommenden Album "Remembrance"

MAIDEN UNITED ist eine akustische Hommage an die legendären britische Metaller IRON MAIDEN und ein britisch/niederländisches Projekt von Joey Bruers (UP THE IRONS).
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 02.03.2015 um 21:40 Uhr

AXEMASTER stellen Video zum Track "Sanity's Requim" online

AXEMASTER haben ein Video für den Song "Sanity's Requiem" veröffentlicht. Das Stück stammt vom neuen Album "Overture To Madness", dem Ersten seit 25 Jahren, welches am 6. März 2015 weltweit über PURE STEEL RECORDS veröffentlicht werden wird.
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 02.03.2015 um 21:36 Uhr

EUROBLAST FESTIVAL: Donnerstag-Headliner steht fest

Die Macher des EUROBLAST FESTIVAL haben zum diesjährigen Event folgende News rausgehauen:
weiter...

geschrieben von nospam@burnyourears.de (Dirk) am 02.03.2015 um 21:32 Uhr

Powermetal.de

Kostenlosen Sampler bei CENTURY MEDIA Records abstauben

Alle Jahre wieder verschenkt CENTURY MEDIA RECORDS einen Sampler, bestehend aus einer bunten Mischung von Bands und das Ganze geht... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 02.03.2015 um 23:02 Uhr

ROCKFELS 2015: LORDI & SAXON bestätigt

Nachdem das METALFEST die Zelte abgebrochen hat, tritt das ROCKFELS nun die Nachfolge in St. Goarhausen an. Aktuell wurden nun LOR... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Hang Mai Le) am 02.03.2015 um 22:52 Uhr

STONE SOUR im April mit Cover-EP

STONE SOUR hat ab dem 18. April mit "Meanwhile In Burbank..." eine Cover-EP am Start, welche live im kalifornischen Burbank im "Ro... weiter...

geschrieben von info@powermetal.de (Tolga Karabagli) am 02.03.2015 um 21:26 Uhr